2 Sterne Hotel in Hamburg

2-Sterne-Hotel in Hamburg

Erläuterungen & Informationen zur Klassifizierung von Hotels in Sternenkategorien finden Sie hier. Wodurch unterscheidet sich ein 2-Sterne-Hotel von einem 3-Sterne-Hotel?

Ein sehr gutes 2 Sterne Hotel - EGON Hotel Hamburg City, Hamburg Meinungen

Die Egon Hotel befindet sich unmittelbar am S-Bahnhof Reeperbahn. Der Raum ist zwar verhältnismäßig gering, aber auskömmlich. Saubere, gute Schlafplätze, ein wenig empfindliches, kleines Badezimmer, aber alles, was für Städtereisen notwendig und vorzüglich ist. Genug für einen Städtereisenden über Nacht. Der Brausehalter ist jedoch nicht gut überlegt und daher nicht sehr wirkungsvoll beim Brausen.

Haartrockner nicht verfügbar und darf nicht im Badezimmer verwendet werden. Auch Filterkaffee, aber auch Automatikkaffee wie Latte etc. erhältlich. Ergebnis: Vollständig hinreichend und befriedigend zur Übernachtung, jedoch nicht zum Verbleiben oder längeren Ferien. 80 die Übernachtung sind für ein 2* Hotel nicht rechtfertigen. Sehen Sie auch Duschen, Haartrockner, Frühstück.

Hamburg  Deutschland

Stadt-Hotel, 2 Sterne, zentral aber ruhig gelegen, ursprüngliche Ausstattungen. Auf der anderen Straßenseite vom Hotel Atlantic. Stille Seitenstraße. Von der Rezeption bis zum Putzpersonal waren alle Angestellten sehr nett, höflich und gut gelaunt. Auch in Hamburg als Ganzes konnte man sehen, dass die Menschen sehr nett sind. Bei einem 2 Sterne Hotel war das Fruehstueck SUPER.

Auch das abendliche Getränk schmeckte gut und wir wurden sehr nett serviert.

Wieviele Sterne gibt es?

Sie haben sich schon einmal die Frage gestellt, nach welchen Gesichtspunkten die Sterne an ein Hotel verliehen werden und was Sie z. B. bei der Reservierung eines 2-Sterne-Hotels in München erwartet? Weil viele Menschen großen Wert auf die Zahl der Sterne in einem Hotel und sich bei der Reservierung an den Stars orientiert haben, haben wir einige interessante Infos für Sie zusammengestellt.

Hier finden Sie eine Antwort auf folgende Fragen: Wie viele Sterne gibt es? Das heißt "überlegen" Wer verleiht die Sterne? Garni? Was heißt "Garni"? Die Hotelklassifikation wird ab dem 1. Jänner 2015 neu eingeführt! Künftig werden Aspekte wie Bettenqualität, Geborgenheit und Zukunftsfähigkeit sowie die Internetpräsenz und der Zugang mehr Gewicht haben.

Die neue Hotelklassifikation gilt ab 1. Jänner 2015 für vier Jahre bis 2019. Darüber hinaus haben sich die fünfzehn Mitgliedstaaten der Hotelstars Union darauf geeinigt, die Klassifizierungskriterien für Hotels alle fünf Jahre zu erneuern, um für den Hotelgast ein festes Qualitätssiegel zu errichten. Ziel ist es, für mehr Klarheit, Geborgenheit und Verständlichkeit zu sorgen und europaweit Qualitätssiegel für den Hotelgast zu kreieren.

Wieviele Sterne gibt es? Man kann in Deutschland zwischen einem und fünf Sterne klassifizieren. Für die teilnehmenden Betriebe ist die Klassifizierung kostenlos. Die Einteilung erfolgt in der Regel im Auftrag des Hoteliers selbst, bei DEHOGA, dem Verband des Hotel- und Gaststättengewerbes. Bis zu sieben Sterne gibt es weltweit.

Zum Beispiel das Burj-al-Arab Hotel in Dubai. Im Grunde steht 1* für die unterste Klasse und wird als "Tourist" bezeichnet, ein 2-Sterne-Hotel als "gut" und 5 oder 7 Sterne für den höchstmöglichen Reiseverhalten. Die Sternenkategorien können im Wesentlichen wie folgt umrissen werden:?

Welche Auswahlkriterien gibt es? In Deutschland werden die Sterne nach den vom DEHOGA (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) festgelegten Auswahlkriterien verliehen und können hier abgelesen werden. Zum Beispiel gilt für ein 2-Sterne-Hotel in München oder in Deutschland (siehe auch DEHOGA): Je mehr und je besser diese Voraussetzungen gegeben sind, umso mehr Sterne können Hotelleriebetriebe einkaufen.

In einem Münchner 2-Sterne-Hotel zum Beispiel muss das Hotelzimmer ein eigenes Badezimmer haben, jeden Tag gesäubert werden, einen Schreibtisch mit Stühlen, Wäschekammern sowie Seifen- und Duschgels. Das Suffix " S " oder " Vorgesetzter " heißt? Übergeordnet wird immer dann eingesetzt, wenn das Hotel die Anforderungen der entsprechenden Sternenkategorie weit über dem Minimum liegt, aber die nächsthöhere Klasse noch nicht einnehmen kann.

Für ein 4-Sterne-Superior-Hotel oder ****S-Sterne-Hotel könnte z.B. der folgende Umstand vorliegen: Es handelt sich um ein 4-Sterne-Superior-Hotel: Die Hotelausstattung ist erstklassig und hochwertig (4*-Hardware), aber für z.B. 5 Sterne nicht ausreichend, da die Rezeption mit Bestuhlung und Getränkeservice ausgestattet werden müsse. Allerdings hat das Hotel einen deutlich besseren Service als ein 4-Sterne-Hotel.

Dafür bekommt er ein "S", das seinen Stars überlegen ist. Von wem werden die Sterne in einem Hotel verliehen und wie oft werden sie verliehen? Die Sterne eines Hauses werden in Deutschland vom DEHOGA (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) ausgelobt. Es gibt andere Vereine in ganz Europa und international, die Stars auszeichnen - in Europa zum Beispiel HOTREC (Hotels, Restaurant & Cafés in Europa).

Die meisten Feriengäste richten sich nach den Stars eines Hauses und wissen die Einstufung zu würdigen, daher machen nahezu alle Hotelfachleute den Weg der Einstufung. Damit ein Hotel klassifiziert werden kann, erhält der Beherberger ein Eingabeformular, das er auszufüllen hat. Das Blatt wird von DEHOGA geprüft und in die üblichen Sternkategorien eingeteilt.

Die Hoteliers erhalten dann ein Messingblech und ein Klassifizierungszertifikat. DEHOGA reist auch zu allen Betrieben und Betrieben und kontrolliert diese. DEHOGA wurde 1996 gegrÃ?ndet und verleiht die Sterne fÃ?r einen Zeitraum von drei Jahren. Die Hotelklassifikation ist in Belgien, Dänemark, Griechenland, Italien, Spanien, Ungarn, Malta, den Niederlanden und Portugal rechtlich verbindlich.

Wofür steht "Garni"? Das" Garni" bei Hotel Garni steht für ein Hotel, das kein klassisches Restaurant hat, sondern nur Unterkunft, Fruehstueck, Getraenke und, falls notwendig, kleine Mahlzeiten bietet. Die meisten von ihnen sind privat und familiengeführt und zeichnen sich dennoch durch ein hohes Maß an Professionalismus aus. Diese Familienatmosphäre wird von vielen Menschen im Gegensatz zu großen Hotelanlagen geschätzt.

Das Hotel Garni ist übrigens französisch und heißt "ausgestattete Jugendherberge (mit Möbeln)". Sind Sie an einem kurzen Ausflug nach München interessiert, um die bayerische Hauptstadt und ihre Sehenswuerdigkeiten kennenzulernen? Reservieren Sie jetzt das 2-Sterne-Hotel in München - Hier geht´s zur Bebuchung. 2-Sterne Hotel München, Frankfurt, Hamburg oder in Deutschland?

Sie haben in unserem Beitrag über 2-Sterne-Hotels in München und die allgemeine Sternenkategorisierung von Häusern informiert. Vielen Dank an für´s Lesen Sie unseren Beitrag "Hotels und ihre Stars" und wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Auch interessant

Mehr zum Thema