Ferien in Hamburg

Urlaub in Hamburg

Eine Entdeckungsreise ins Archäologische Museum Hamburg, wo die Vergangenheit wieder lebendig wird! Urlaubstermine in der Metropolregion Hamburg für Kinder. Jetzt können Sie Ihr Schuljahr stressfrei planen. Feiertagskalender. sind immer der erste und letzte Feiertag.

in Hamburg mit einer günstigen Zusatzkarte.

Egal ob Urlaubsfreizeit, Schauspiel, Ausflüge an die frische Luft, Besuch im Schwimmbad oder in Werkstätten, Museumsbesuch oder Trampolin-Springen, wir haben Urlaubstipps für sonniges und regnerisches Wetter für Sie zusammengetragen.

Egal ob Urlaubsfreizeit, Schauspiel, Ausflüge an die frische Luft, Besuch im Schwimmbad oder in Werkstätten, Museumsbesuch oder Trampolin-Springen, wir haben Urlaubstipps für sonniges und regnerisches Wetter für Sie zusammengetragen. Egal ob es sich um Kunsthandwerk, Kino, Theater, Kunsthandwerk, Museum oder Zoo, ob es sich um ein Naturschauspiel oder einen PC handelt - es ist für jeden etwas dabei. Im Naturpark können die Kleinen spannende Dinge über Greifvögel und ihre Feder lernen, die Flugshow verfolgen und einen Greifvogel im Arm haben.

Man lernt sie kennen, pflegt und streichelt sie, füttert und führt sie, und sie können in der Schule alles über das Thema Tiere erlernen. Nachdem die Schüler eine Probefahrt bestanden haben, bringen sie ihren Führerschein mit nach Haus. Von Tierpflegern träumt manches Kind. In der Arktis des Zoos machen sich die Kleinen auf eine kleine Expedition. In den Polarforschungsstationen des Arktischen Ozeans erforschen sie die Arbeit der Forscher, betrachten Polarbären, Meeresbären, Walrosse bis hin zu Pinguinen und experimentieren selbst.

"Das Barfuß-Diplom im Barfuß-Park Egestorf: Aus Kindern werden kleine Fußexperten und erfahren spannende Dinge über die unterschiedlichen Sinnesorgane. Bei den gewohnten Aktivitäten im Naturpark hilft das Kind mit und lernt den korrekten Umgang damit. Auf dem Landgut Karlhöhe erforschen die Kleinen mit allen Sinnen die Lebenswelt: die Weiher, den Kräutergarten, den Barfuß- und Bienenweg.

Wildtiere im Naturpark können Sie beobachten und Kindern auf spielerische Weise unterschiedliche Habitate wie Wälder, Wiesen und Gewässer näher bringen. Gemeinsam mit dem NABU Wandsbek lernt man die geheimen Geisterjäger der vergangenen Tage besser kennen. 2. Bei den gewohnten Aktivitäten im Naturpark hilft das Kind mit und lernt den korrekten Umgang damit. Filmworkshop: Das Berliner Schloß wird zum Drehort, ein Stop-Motion-Film wird gedreht.

In der Sommerlagerwerkstatt schaffen Schüler und Studenten Plastiken aus weggeworfenen Materialen und Ausrüstungen. In dem Videokurs im Sommercamp werden den Kindern und Jugendlichen die Grundkenntnisse der Videotechnologie und des Filmschnitts sowie die Tipps und Tricks für das Thema Doku-Soap vermittelt. Damit sich die Kleinen über die Stadtgeschichte orientieren können, präsentiert die Museums-Ratte Frankfurt die bedeutendsten kindgerechten Austellungen.

Das WaterForum bietet an jedem ersten Sonntagmonat alles über die Trinkwasserversorgung und deren Ausbreitung. Hier finden Sie eine Auswahl an Kindermuseen, von denen viele gratis sind. Urlaub wie in der Vergangenheit: Himmels und Höllen, Rauschen und Todelband, Schülerinnen und Schüler erfahren die Spielchen von Großmutter und Großvater und wie sie ihren Urlaub verbrachten.

Zudem können sich die Kleinen auf einer Hüpfburg vergnügen und zu Kindertanzen tanzen. Die Freizeit-Klassiker - von Amerika bis zur Schweiz können Sie die grösste Modellbahn der Erde und die ganze Erde im Kleinformat bewundern. Ob in der Wilhelmsburger Nordandhalle, im Lokstedter Blocksalon oder im FLASHH Bärenfeld, hier können Sie nach Herzenslust brüllen.

Bei jedem Witterungseinfluss können sowohl die Kleinen als auch die Großen ihre Kräfte aus dem Trampolinsport schöpfen. In vielen Trampolin-Hallen gibt es während der Ferien spezielle Sonderangebote. "Im Skurrilum am Spielplatz ist die "Phantominsel" bereits für Kids ab 8 Jahren zu haben. Pippi-Lotta, Viktualia, Rollgardina, Peppermint, Efraims Frau, kurz Pippi getauft, ist aus den Ferien im Land Taka-Tuka zurück und zusammen mit ihren Freundinnen Annika, Thomas und ihrem Äffchen Mr. Nilson wütet die Rothaarige wieder über die Buehne von Battavia.

In der Sommerlagerwerkstatt LASS UNS OPERN erkunden Schüler und Studenten die Historie und die verschiedenen Funktionen von Händels Opernhaus "Julius Caesar" mit ihren Körpern und Stimmen. In den Kreativwerkstätten des Verbandes Lüttville e. V. können kostenlos mitmachen. Sie haben die Möglichkeit, in die besseren Lebenswelten zu tauchen und zusammen zu bestimmen, wie die Welt geformt und die Umgebung geschont werden soll.

Hier werden aus alter Dose Instrumente gebaut, Altkleider umgestaltet, geklopft, geklatscht, gezeichnet, gemalt und mehr. Es sind alle Kids herzlich willkommen, die keine Scheu vor farbenfrohen Finger oder älteren Geräten haben. Auf dem Landgut Karlsruhe lernt das Kind die Schafherden und lernt, was aus Schafswolle hergestellt werden kann.

In der Sommerlagerwerkstatt bereiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen mit Arman Marzak, dem Begründer von "Dostan Catering", das Mittagsessen zu. In der Schomburgstraße werden nicht nur kindgerechte Werkzeuge für den Heimverkauf mit den entsprechenden Arbeitsideen angeboten, sondern auch regelmässig Arbeitskurse für die Alster.

Von der Vorlesung für die Kleinen über Musikmärchen bis hin zu Bastelnachmittagen und Brettspielen - in den Buchhandlungen werden in unterschiedlichen Stadtteilen verschiedene Kinderveranstaltungen angeboten. In den Teehäusern können Sie im Alter von 7 bis 12 Jahren die Geschichte der Chinesen miterleben. Es werden nicht nur Gesänge, sondern auch Zeichen aus dem Englischen gelernt.

Während des Kung-Fu-Trainings können die Kids Dampf ablassen und zum Tanz der Löwen blasen. An fünf Tagen bereisen alle Urlaubskinder die Abenteuergeschichte unserer Ahnen und lernen das Migrationsphänomen kennen. Es sind alle Kids herzlich willkommen, die keine Scheu vor farbenfrohen Finger oder älteren Geräten haben. Zudem können sich die Kleinen auf einer Hüpfburg vergnügen und zu Kindertanzen tanzen.

Gemeinsam mit dem NABU Wandsbek lernt man die geheimen Geisterjäger der vergangenen Tage besser kennen. 2. Von der Vorlesung für die Kleinen über Musikmärchen bis hin zu Bastelnachmittagen und Brettspielen - in den Buchhandlungen werden in unterschiedlichen Stadtteilen verschiedene Kinderveranstaltungen angeboten. Damit sich die Kleinen über die Stadtgeschichte orientieren können, präsentiert die Museums-Ratte Frankfurt die bedeutendsten kindgerechten Austellungen.

Hier finden Sie eine Auswahl an Kindermuseen, von denen viele gratis sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema