Hamburg room

Zimmer Hamburg

Werden die vorherigen Räume wieder spielbar sein? Die Volkswagen Automobile Hamburg GmbH (Nutzfahrzeugzentrum) (VW Hamburg). Das Zimmer ist mit einer Sitzecke mit Kabel-TV und einem Schreibtisch ausgestattet. Das blaue Zimmer ist der größte separate Veranstaltungsbereich von uns für Sie. Einmaliger Fluchtraum in Hamburg, St.

Pauli.

5046 reale Testberichte für Hamburg Room

Und wer sonst kann über das freie Fruehstueck, das nette Personal oder die ruhige Stube sprechen? "Neue Herberge in guter Lage" ?Eine Eine Klimatisierung oder zumindest ein Lüfter wäre bei diesen Sommertemperaturen von Nutzen gewesen. "Der Raum war gepflegt und ziemlich rein, ebenso wie die...." Die Location ist wirklich sehr zentrumsnah (5 Minuten zu Fuß zum Hauptbahnhof), aber vor allem in den Nachtstunden nicht mehr intakt.

Das Zimmer war gepflegt und ziemlich rein, ebenso wie das Badezimmer. Ideal für einen Kurzurlaub in Hamburg! "?Alles sehr gut. Nette Mitarbeiter, modernste Einrichtungen und alles in Ordnung. Geteiltes Badezimmer völlig in Ordnung; Moderner, sauberer und geräumiger. Gute Verkehrsanbindung, ca. 10 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof. Insgesamt eine sehr gute und zugleich günstige Gelegenheit, ein paar Tage in Hamburg zu sein.

"Superstarke und preiswerte " "Günstige Unterkünfte mit allem, was man braucht" ?Die Die Location ist sehr praxisnah, aber sehr beängstigend. Die Räume sind sehr hübsch und das Team sehr hilfreich und freundlich. "superschönes Preis-Leistungs-Verhältnis" "Empfohlen für einen kurzen Aufenthalt" ?Das Das gemeinsame Bad hat mir nicht so gut geschmeckt.

Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Räumlichkeiten wurden frisch möbliert, gepflegt, gemütlich und gemütlich eingerichte. Es ist etwas mühsam, dass Sie an einem Platz einchecken, das Fahrzeug an einem anderen Platz parken und dann zum Raum gehen müssen. Das Equipment war großartig und das Team sehr nett. Schlechter gelegene und Dachgeschosszimmer mit Oberlichtern ohne Stromausfall.

Der den Tag im Hotelzimmer verbringt oder viel Ausrüstung vom Hotel verlangt, das ist dort aber nicht richtig. "Die stilvolle Möblierung, alles frisch und gepflegt. Die Preise sind ausgezeichnet. Der Standort ist erstklassig - sehr nahe am Bahnhof und auch das Stadtzentrum ist zu Fuß zu erreichen. Für die Kurzreise ist das Hamburger Raumangebot vollkommen auskömmlich.

Entscheidend für unsere Wahl sind der Kaufpreis und der Standort. "Die gebuchten Räume sollten eine Belegung für 3 Menschen haben - das war nicht der Fall, das Schlafzimmer und die Schlafplätze waren für maximal 2 Menschen konzipiert. Auf Wunsch kann uns an der Reception ein neuer Raum zur Verfügung gestellt werden.

Nette und zuvorkommende Mitarbeiter; gute Lösung für das Raumproblem. "?Ich hatte ein Hotelzimmer für 3 Erwachsene (2 Erwachsene + 1 Jugendlicher) für eine Person reserviert. Da unsere Anforderungen nicht sehr hoch sind, ist die Auswahl für eine Unterkunft im Raum Hamburg sehr groß. Es ist jedoch unvernünftig, 3 Leute in einem 10m2 großen Raum zu unterbringen!

Wenn Sie das passende Gebäude gefunden haben, ist es nicht mehr möglich, mit dem bestehenden Aufzug in Ihr Hotelzimmer zu kommen. "Duschen und Toiletten waren unter aller Würde, so etwas Schmutziges habe ich in meinem Leben noch nie dagewesen. Freundliche Mitarbeiter. Ich rechne für 70 Euros pro Abend mit mindestens einer Wasserflasche im Raum und funktionierenden Fenstern.

?Das Betten. "Rein und schön, preiswert! "?Das Das Quartier, in dem sich das Quartier befindet, ist zwar von zentraler Bedeutung, aber nicht sehr attraktiv. Die Jugendherberge ist gepflegt, funktionell und stilvoll ausgestattet, sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten über 30° C im Freien und das Raum war auf dem Dachboden, es war auch sehr warmer.

Der Raum war schmutzig und auf der Liege, die ausgezogen werden musste, waren ekelhafte Verschmutzungen. Der Raum war riesig klein.......Das gemeinsame Badezimmer war schmutzig. Um 5 Uhr morgens verließen wir das Raum, weil wir uns fürchteten. Tolle Location. Die Location ist nicht sehr gut (aber ein bisschen gruselig von den Menschen dort!!!!).

Sportwochenende: sehr nett! "Zwischenstopp auf dem Weg durch""Die Suche nach einer Wohnung war ärgerlich und mühsam, aber das Hotelzimmer war für den Kaufpreis in Ordnung." So musste man überflüssige Abstecher machen, um zunächst nur an die Anschrift zu kommen, an der man den Key bekommt (Steindamm 52). Dann wurde man (zumindest mit Begleitung) zum richtigen Schlafenplatz ( "Steindamm 20?") mitgenommen.

Es waren kleine, aber funktionelle und freundliche Räume. Die Räume und Badezimmer waren rein (wenn man es nicht genau nimmt), das Team war nett. Sogar der Raum hat seit Jahren keinen Staubsauger oder Staubtuch mehr erlebt. Die Mitarbeiter sind schlichtweg grob und sprechen manchmal nur schlechtes Englisch. Der Standort ist wirklich gut.

"Diese Hotelanlage ist sicherlich nicht mehr, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht mehr richtig. "?Wir wurden nicht im reservierten Haus sondern in einem Schlafhotel am 10. September, ohne Fensterscheiben nur mit Dachfenster, untergestellt. Einchecken nicht in der geplanten Steindammstraße, sondern in einem anderen Haus statt in der geplanten Steindammstraße - aber der CHECK-IN Treffpunkt war am Ende der Reservierungsbestätigung....

Kein Frühstück, "Die Räume waren sehr nett für den oberen Teil des Preises, also waren wir...." Die Räume waren sehr nett für den oberen Teil des Preises, also waren wir ein Bündel von 4 Mädchen und wir mochten es sehr. "Standort wunderschön - Raum ok. Die Gruppe der Mädchen war größer und hatte drei Räume vorbestellt.

Das Einchecken war etwas unübersichtlich, da noch nicht alle Räume bereit waren und wir auf zwei unterschiedliche Häuser aufteilt wurden. Den Zimmern ging es gut und für eine Übernachtung war die Übernachtung vollkommen auskömmlich. Der Ort auf der Reservierungsbestätigung, der Ort, an dem Sie einchecken und der Ort, an dem Sie wohnen, haben nichts miteinander zu tun.

Sie wohnen an einem Ort am Stephansdamm (dunkle, verbrecherische und drogenabhängige Szene rund um den Hauptbahnhof). Die Mitarbeiter sind unprofessionell wie das ganze "Hotel"! Neben der Location war auch der erste Raum, in den wir einziehen sollten, schmutzig. Kleines Raum. Ein sehr frecher Mitarbeiter an der Rezeption (junger Mann, mit Brillen und wenig Haar auf dem Kopf).

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie ein 3er-Personenzimmer buchen, das für 1 bis max. 2 Pers. vorgesehen ist! Einchecken in einem anderen Haus diese Information finden Sie nur unter den "genaueren Informationen" Sehr helle Zimmerflure und Treppenhaus sehr muffig, da es keine eigenen Sichtfenster gibt.

www.de im Hamburger Raum und verbrachte die Nacht in den Schlafen. "Preislich unschlagbare Leistung und Sauberkeit " ?Die Akkus des Radioweckers wurden aufgeladen. Die Räume sind gut eingerichtet und für den Kaufpreis einer Übernachtung inbegriffen. Selbstverständlich sind die individuell abschließbaren und nicht an jedem Raum angebrachten WCs und Duschkabinen zu diesem günstigen Tarif in einer zentralen Position.

Allerdings waren die Dusch- und Toilettenräume immer ausreichend gepflegt und in ausreichenden Mengen vorrätig. Das Hotel liegt in ruhiger Umgebung, aber nicht weit vom Trubel der Stadt! "?Das war ein winziger Saal, so dass die Raumluft sehr rasch aufgebraucht war (keine Klimaanlage). Das Fenster zu öffnen kam nicht in Frage, da ein durchdringender Küchenduft von außen den Saal ausfüllt.

Die Mitarbeiter waren nett, das Raum war schlicht, aber nett und aufgeräumt. Bei uns ist der erste Hieb gefallen, das Haus ist nicht wie in der Rostockerstrasse, sondern im Stephansdamm, die Strasse ist gekennzeichnet durch Stripper eien, Sexshop, Wettbüro sowie unzählige türkische Bars. Außerdem hatten wir das Raumangebot im 5. Stockwerk des Aufzuges nur bis in den vierten Stock.

Da die Räume nicht mit Klimaanlage ausgestattet sind, haben wir um 23:30 Uhr noch 28°C. Man versuchte, einen Lüfter in den Raum zu bringen, aber es klappte kaum und machte einen verrückten Krach. Auch die Reinheit ist mangelhaft, denn der leuchtende Bodenbelag übersieht meine Verschmutzungen und der Lift war unendlich schmutzig.

Die Mitarbeiter der Rezeption, die nicht im Haus waren, waren ebenfalls sehr abweisend und auch als wir das Hotelzimmer kritisierten, waren sie ziemlich sauer. "Passend für kurze Reisen, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut. In meinem Raum gab es keinen Kleiderschrank. Das ist der beste Platz für das Hotelzimmer. Es war auch clean und für mich allein schon groß genug.

Hervorragende Verkehrslage, nur 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Modernes Badezimmer - am Morgen gereinigt. Unglücklicherweise achten nicht alle Hausbewohner darauf, wie sie das Badezimmer verlassen "Zimmer in der Steindamm 10: definitely No Go! "?Mir mag die Zweideutigkeit des Raumes nicht! Hätte ich gewußt, daß das Steindammzimmer 10 ist, würde ich die Reservierung nicht vornehmen!

Persönlich war ziemlich lustig und abweisend. "Großartig für kurze Aufenthalte und eine kleine Brieftasche. "Die Website befindet sich im Bezirk des Bahnhofs, der für Medikamente und Hurerei bekannt ist, trotz eines Sperrgebietes. Das Zimmer war rein, das gemeinsame Bad entsprechend der nachfolgenden Benutzung natürlich in gebrauchtem aber möglichst sauberem Zustand. 2. Die Mitarbeiter waren nett und zuvorkommend.

In einer farbenprächtigen Gegend mit vielen Geschäften in der Türkei und Arabien gelegen, ideal für Freunde der Türkisch oder Araber. Zentral gelegen, nur 1 Gehminute vom Bahnhof entfernt. "Schlafhotels am Stephansdamm gab es bei meinem letzen Aufenthalt in den Gemeinschaftsbädern und -zimmern Sauberkeits- und Hygieneprobleme.

Das Zimmer verfügt über mehrere Appartements rund um die Rostockerstraße in St. Georg und die 2 Pensionen der Schlafhotels. Ich war als Besucher des Sleephotel Flagshipstores am Stephansdamm wieder rundum mit dem Equipment, der Reinheit und dem WLAN überzeugt. "Zentrumslage, nahe des Bahnhofs " "Bei der Registrierung wurde nicht angegeben, dass die...."

Es war nicht schön, dass das Raum unmittelbar am Stephansdamm liegt, sondern - wie in der Reservierung vermerkt - in der Rostockerstraße. Ich hätte wahrscheinlich nicht gleich am Stephansdamm reserviert und wüsste nicht, dass das unangenehm ist. Außerdem ist die Tatsache, dass sich Check-in und Raum nicht am gleichen Platz befinden, nicht ideal. Der Raum liegt in einer Wohnanlage und ist Teil einer umfunktionierten Ferienwohnung mit 4 "Hotelzimmern" und einem Badezimmer - eher an eine Klimaanlage erinnernd.

Die Location ist großartig! Das Einchecken außerhalb dieser Zeit ist nicht möglich, die Räume verlieren bei Verspätung, auch wenn Sie bereits bezahlt haben. Es gibt keinen Portier am 20. Stock, der mithelfen kann. Das Zweibettzimmer mit privatem Badezimmer war sehr nett und hatte auch noch einen eigenen Balanc. Es waren saubere Räume und die Nähe zum Bahnhof ist besonders für Zugfahrten zu empfehlen. 2.

Der Raum war riesig muffig und die Atmosphäre war buchstäblich im ganzen Bau. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war in Ordnung und reichte für eine Übernachtung aus. "Sehr schöne Räume und sehr saubere. "und ist sehr rein. "Zentrumslage mit kurzen Fußwegen zum Hauptbahnhof und...." Die Jugendherberge liegt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und zum Stadtzentrum.

Die Mitarbeiter waren sehr nett, ordentlich und ordentlich. "Für eine Familie mit Kind ist der Standort nicht wirklich gut genug, da er sich hier befindet. Bei einer Stornierung zahlen Sie trotzdem den gesamten Betrag. Kleiner Raum, heizt sich sehr auf! Der Raum (5. Stock!) wird bei hoher Außentemperatur fast unausstehlich hei?

Der Raum ist auch sehr eng. Keine Mitarbeiter vor Ort, sondern nur in einem anderen ca. 200 Meter entfernten Bau. www.com komfortabel, das Raum war rein. "Okay - aber prüfen Sie die Situation! Auf jeden Fall der Ort: Mein Einbettzimmer war nicht an der in der Reservierungsbestätigung angegebenen Wohnort. - Und ich kenn niemanden in Hamburg.

Was die Fotografien zeigen, kann man auch in der Wirklichkeit sehen: klar, funktional, bildhaft. "Preiswertes, gepflegtes Haus in idealer Umgebung für Wochenend- und Kurztrips. ?Kleine, aber sehr gepflegte und funktional ausgestattete Zimmern. "Zentral gelegen, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! "Die Location, natürlich lauter, aber HBF und ZOB sind nur wenige Meter entfernt, für einige Abende gut geeignet.

Freundliches, hilfsbereites Team. Die Preise von ?Der waren die günstigsten in der ganzen Welt. Ganz zentral gelegen. Doch zu diesem Betrag.... und es ist sehr rein. Du kaufst nur eine Erdkröte für den Kaufpreis. "Einfaches aber sehr günstiges Quartier in toller Lage" ?Die Die Räume waren zwar etwas zu eng, aber zum Übernachten geeignet.

Der Standort ist toll, weniger als 10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Sehr leise trotz der zentralen Position, auch bei geöffnetem Sichtfenster. Wir hatten keine Badewanne, aber die gemeinsamen Bäder waren rein und für uns meistens ohne Wartezeiten nutzbringend. Die Räume sind wunderschön, gepflegt, das Team war sehr freundlich und zuvorkommend.

Raum, alles ziemlich ordentlich, nette Mitarbeiter. Die Dusche war sehr gut und rein. Bei warmer Witterung ist es im Raum ziemlich warm. Wir waren 20 min vor dem Check-in und das Team wollte uns nicht einmal sagen, zu welcher der beiden Unterkunftsmöglichkeiten wir kommen ("es könnte zum Zeitpunkt der Reservierung in der ersten oder zweiten sein, wodurch auch die dritte möglich ist").

Auch interessant

Mehr zum Thema