Hotel am Dammtor

Das Dammtor Hotel

Am Dammtor - 14 Bewertungen - Gästezimmer - Schlüterstr. 2, Hamburg, Rufnummer Wunderschöne Stuckzimmer mit großen Schlafplätzen, familiäres Ambiente, 10 Minuten von einem Fern- und Nahverkehrsbahnhof gelegen, gute Wohnlage und ein tolles Fruehstueck. In Hamburg waren wir als junge Paare im Hochsommer und übernachteten 3 Tage in diesem wunderschönen Hotel. Aber als wir mittags einchecken und nach 4 Autostunden vom netten Team in unser fantastisches Hotelzimmer geleitet wurden, war ich mehr als zufrieden:

Es hat uns sehr gut gefallen und wir werden auch unseren naechsten Besuch in Hamburg mit dem Hotel Am Dammtor einplanen! Die Jugendherberge befindet sich in der NÃ? Die Atmosphäre des alten Gebäudes ist gut und der Dienst vertraut und einladend. Das Hotel befindet sich in der NÃ? der NÃ?he des Bahnhofs Dammtor, unmittelbar am CCH.

Die Universität befindet sich in unmittelbarer Nähe. Vom Äußeren könnte das Gebäude etwas Farben gebrauchen, die Anmeldung ist im zweiten Stock. Der Empfang war sehr nett und die Mitarbeiter sehr hilfreich. Sie sind thematisch gestaltet: Araber, Afrikaner Sehr hübsch und funktionell. In unserem Raum gab es auch noch einen eigenen Südbalkon. Großartiges, zentrales Hotel in Hamburg.

In den Zimmern ist alles in Ordnung und das Fruehstueck war ausgezeichnet. Seitdem ich während meines Aufenthaltes eine Fachmesse in Hamburg besuchte, war das Hotel Am Dammtor für mich besonders geeignet. Durch die moderaten Hotelpreise ein durchaus zu empfehlendes Hotel. Letztes Woche waren wir im Hotel am Dammtor.

Insgesamt hat es mir gut geschmeckt und ich kann es denen empfehlen, die in einer ruhigen und günstigen Lage leben wollen. Das Hotel befindet sich in wunderschöner Lage in der Nähe von Dammtor, nur wenige hundert m von der Station DAMTOR. Stock eines sehr hübschen Jugendstilhauses, die Zimmer sind wunderschön hoch und stuckiert.

Die Mitarbeiter sind sehr lieb, sympathisch und achtsam. Unsere Räumlichkeiten waren recht groß und vollständig mit Ikea-Möbel ausgestattet. Alles in allem war es ein netter Hotel-Aufenthalt, aber es fehlten einige Highlights. Einfaches und freundliches Motto. Vom Dammtorbahnhof aus ist das Hotel leicht zu finden. Die Mitarbeiter sind sympathisch und die Räume sind in Ordnung.

Das Hotelmanagement wollte mir etwas Gutes tun und hat mich in ihrer Wohnung im benachbarten Haus untergebracht, allerdings etwas daneben. Letztes Woche waren wir in Hamburg und haben uns für dieses Hotel entschlossen, weil es kein "quadratisches, praktisches, gutes" Hotel ist und wir nicht entäuscht wurden.

Zudem ist das Hotel durch seine vertraute Athmosphäre geprägt. Seitdem wir außerhalb des Hauses frühstückten und das Hotel das angebotene Produkt und die angebotene Leistung nicht beurteilen können, haben wir 4 von 5 Sterne. Ein kleines, nettes Hotel in der Mitte des Stadtzentrums für ein kleines Geld. Renovierungsbedürftig, aber die Räume sind groß und sehr komfortabel.

Seit einigen Tagen lebe ich nun schon im Hotel am Dammtor und ich muss zugeben, dass man sich beinahe wie zu Hausefühlt. Sie sind alle sehr behaglich, sehr schön ausgestattet und ganz anders. Keine so sterile Kammer wie in manchen Hotelketten! Die Preise dafür sind einfach verglaste Scheiben, aber das ist kein Lärmproblem, da das Hotel sehr leise ist.

Es gibt aber auch einen modernen Flachbildschirm und im zweiten Stock (es gibt auch Räume im Erdgeschoss und im ersten Stock) gibt es gratis Internet. Das Personal ist sehr nett, beinahe liebevoll. Wenn Sie nicht auf Swimmingpool und Room Service bestehen, sondern eine gemütliche und familiäre Unterkunft bevorzugen, sind Sie hier richtig.

Mehr zum Thema