Hotel Aussenalster Hh

Das Hotel Außenalster Hhh

Außerhalb des Hotel Aster ab 67 ? (1????

???). Hamburghotels

Wunderschönes kleines Hotel mit Eck- und Kantenausbildung. Meine Wohnung war wunderschön zum begrünten Hof hin ausgerichtet. Ganz still, in der Mitte der Ortschaft. Mitarbeiter etwas schief, ebenso wie zum Teil die Besucher - aber..... Schönes Hotel in bester Wohnlage mit gutem Kundenservice und gutem Fruehstueck. Dieses Hotel ist großartig! Unglücklicherweise ist der Mietpreis inkl. Fruehstueck und Tiefgarage zu hoch. Im dritten Obergeschoss - Gott sei Dank - Klima.

Unglücklicherweise war das Schlafzimmer sehr eng und es gab KEIN Zubettung. Zentral gelegen, auch einige sehr schmackhafte Lokale sind gleich um die Ecke. Die Jugendherberge liegt in der Nähe. Die Mitarbeiter sind hilfreich und der kleine Garten im Hinterhof ist ein idealer Ort zum Ausruhen. Räume und Reinheit. Fruehstueck. Helle Räume. Die Mitarbeiter sind wirklich vorlaut. Die Frühstückszeit war gut.

Fantastische Location in St. Georg zwischen Lange Reihe und Aster. Komfortable Schlafmöglichkeiten, bezauberndes Wohnhaus aus der Zeit um die Jahrtausendwende, gutes Fruehstueck. Räume im dritten Obergeschoss zum Teil nur mit Oberlichtern. Fruehstueck gut, zu weiches Doppelbett, Raum klar gealtert, nach Qualm gerochen und alles moeglich..... Gut und zentral gelegen - lebendige und attraktive Wohngegend!

Die Frühstückszeit war sehr schmackhaft, das Hotel ist alles in allem wunderschön ausgestattet und jeden Tag mit wunderschönen Lichtern und Teelichtern ausgestattet. Gute Location, dank schöner Weinschenken (20 und 100m) und vielen Gaststätten im ..... Zwischen dem Aushviertel an der Longe und der Binnenalster ist die geographische Nähe zum Bahnhof groß.

Es ist ein altes Gebäude, ein sehr schönes Gebäude. Die Möbel in Raum 15 waren sehr schlicht und schlicht. Der Raum war schlichtweg zu eng. Wir beide mussten immer abwarten, wenn der Gesprächspartner durch den Raum gehen wollte. Die Mitarbeiter sind sehr nett. Ein wirklich familiengeführtes Hotel. Die kleinen Gartenanlagen im Hof waren wirklich still und mäßig.

Ideale Verkehrslage sowohl zum Hauptbahnhof als auch zur Haltestelle der Busse nach City und "Elphi". In unserem zur Straße gerichteten Raum herrschte ein wenig Lärm. Die Räume sind sehr eng. Die Räume sind nicht mit Klimaanlage ausgestattet. Der Raum ist sehr empfindlich. Hübsches und stilvolles Hotel mit dem gewissenhaften Etwas. So waren die Räume gut ausgestattet, hatten eine angemessene Grösse und eine sehr ansprechende Raumhöhe von sicher 3 m.

In den Zimmern im Hintergrund..... Kleinere Räume, aber alles da! Komfortables Doppelbett, ruhiger Raum mit hoher Decke, alles sehr aufgeräumt. Ruhig gelegen, Spaziergang um die Außenalster in 2 Minuten, schöner Innenhofgarten, Hotel kleiner aber feiner, gutes Frühstücksbuffet, exzellentes "Italienisch" im Untergeschoss. Hier wird sich ein recht schlicht eingerichtetes Hotel, das sich mit dem Hotel One etc. auskennt, besser zurecht finden.

Köstliches Fruehstueck. Ein sehr nettes Team. Es war großartig. Der Raum ist ziemlich eng. Die Wohnfläche im Erdgeschoss und der Hof sind wunderschön angelegt. Nach Angaben der Reception wäre das Fruehstueck ab 7 Uhr moeglich gewesen, aber das Fruehstuecksbuffet war um 7:20 Uhr noch nicht fertiggestellt. Fruehstueck: Rühreier noch nicht vorbereitet gegen 8:00 Uhr. Gruselig und bedauernswert fuer die tollen Standorte.......

Sehr gute Wohnlage, sehr gut und ruhige Umgebung. Unglücklicherweise war die Frau, die bei unserer Anreise an der Reception gesessen hatte, eine klar wahrnehmbare Raucherin: Der Zigarettenrauch war einmal durch das ganze Gebäude in unser Raum im ersten Stock gesaugt worden - auch.... Großzügiges Fruehstueck mit kuscheliger Essecke. Aber dann würde sich das Hotel nicht mehr in einem echten Bürgerhaus in St. Georg befinden.

Guter allgemeiner Tipp für die Hotelleitung: Niemand schätzt es, dass die Türdrückergarnituren an den Haustüren noch originale von Hawaii sind. Ein sehr schmackhaftes Morgen. Freundliche Mitarbeiter. Ein sehr kleiner Raum. Eine superschöne, kleine und überschaubare Unterkunft. Die Frühstückszeit war köstlich und reichhaltig. Neben der hervorragenden geographischen Situation ist das Frühstücksbüffet der schönste Teil des Hotels.

Für ein Viersternehotel ist das Badezimmer viel zu schmal. Fruehstueck sehr gut, Standort des Hauses gut, Zimmern verbunden, freundliche Mitarbeiter. In den beiden zur Strasse gerichteten Räumen war es sehr sensibel. Zimmereinheit! Ein sehr sehr nettes Team. Das ganze Admuseum im Hotel ist schlichtweg nur wunderschön. Außerdem ist das Fruehstueck so reichhaltig und frischer.

In den Zimmern..... Gut esst, wunderschöner Empfangsbereich und Frühstückssaal, großer, stiller Hof zum Ausruhen, wunderschöne kleine Vorsauna. Das Hotel müsste renoviert werden. Es sollten Wandfarben angebracht werden, Bäder groß und mit ungünstiger Öffnung der Türe, Tore sehr preiswert gestaltet. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Das ist die perfekte Situation. Ein ruhiges Nebengebäude, aber trotzdem mitten im Action.

Raum zu eng, keine echten Türbeschläge an den Toren, alles sehr schlicht und veraltet geblieben, Beete quietschen beim Umkehren, zu tiefes Beet, alle Leuchten individuell schaltbar und man muss.... Die Frühstückszeit war gut in Bezug auf die Wahl und das Qualitätsniveau. Als wir ankamen, wurde unser Junge von zwei großen Hubs, die zum Hause gehörten, abgelöst, und das Team antwortete sehr träge, und es gab keine Ausrede, was ich erwartete.

Der Standort des Hotels Außen-Alster ist exzellent, in der unmittelbaren Umgebung der Aussenalster (Überraschung....) und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Präsentation des Frühstücks war hinreichend und sehr eindrucksvoll. Eingangshalle, Kneipe, Frühstücksraum sehr gut ausgestattete Plätze zum Ausruhen. Wunderschöner Park, gute Wohnlage, zentrale und sehr ruhige Wohnlage. Ein sehr nettes Team. Eine Nespressomaschine mit gratis Kartuschen wartet auf Sie in Ihrem Raum.

Sehr gutes Fruehstueck. Schöne kleine Hotel-Bar mit offenem Feuerplatz. Ich fürchte, die Räume sind sehr empfindlich. Das Fruehstueck ist sehr gut! Die Situation ist genauso gut. Um 13:00 Uhr durften wir in den Raum. Das Fruehstueck kostet 10 EUR pro Kopf. Schöne Location und bei gutem Wetter ein wunderschöner Vorplatz.

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfreich! Stilles Hotel, nahe dem Stadtzentrum. Das Hotel ist bereits sehr gut gelegen. Die Innenhöfe sind wunderschön renoviert und gemütlich - im Hochsommer, wenn sie benutzbar sind, sicherlich sehr schmuck. Das sehr komfortable und stilvolle Hotel mit familiärer und individueller Atmosphäre, gute und stille Umgebung nahe der Aussenalster mit viel grünem Flair in der Naehe, Nespressomaschine im Raum, komfortables Doppelzimmer.....

Ein sehr nettes Team. Reiche, frische Früchte. Das Fruehstueck war sehr schmackhaft! Das Saunabad war extrem rein. Das war eine tolle Situation! Genießen Sie das Fruehstueck generell - wenn auch nicht gekuehlt (besonders bei Lachsen interessant). Das Hotel wird derzeit renoviert. Ruhig, aber zentral gelegen. Schön zu wissen, dass das Schmilinsky im Hotel sonntags geschlossen ist!

Persönlicher Zugang bei der Fakturierung sehr starr! Wunderschöne Location an der Außenalster. Das ist nicht möglich: Im Hotel rauchen der Vermieter und eventuell auch das Betreuer. Der Hotelbetrieb hat viel Potenzial. Das ist ein sehr hübsches Haus und der Hof, sowie das Innere sind sehr hübsch. Auch die Räume sind komplett in Ordnung und verhältnismäßig aufgeräumt.

Die Rezeption war bedauerlicherweise nicht das, was man von einem 4-Sterne-Hotel erwartete, sie erinnert vielmehr an ein 1-2-Sterne-Dosshouse. Die Mitarbeiter saßen im Frühstuckraum und rauchten - das macht es am besten..... Der Standort des Hauses - wie der Namen schon sagt: Sehr nah an der Aussenalster und in der NÃ??he des Hauptbahnhofs ist exzellent.

Der Raum ist schmal und funktional und hat einen hohen Deckenanteil. Das Fruehstueck ist in Ordnung. Einige der Hotels sind renovierungsbeduerftig. Es ist der perfekte Startpunkt für Ausflüge in Hamburg. Die Jugendherberge befindet sich in einer stillen Seitenstrasse, in Laufnähe (ca. 10 Min.) zum Hauptbahnhof und zu den U-Bahn-Stationen und der Aussenalster ist....

Sehr freundliches Hotel in sehr guter Hamburger Stadtlage. Außenalster und Gastronomie in der näheren und weiteren Umgebung. Ein sehr freundliches und hilfreiches Team. Nette Mitarbeiter, tolles Fruehstueck und nette, reine Zimmern. Die Mitarbeiter an der Reception und an der Theke waren wirklich sehr nett! Uns hat auch gut gefallen, dass wir sehr frühzeitig in unser Raum einziehen konnten.

Ebenso wunderschön ist der kleine nach Hinten.... Uns hat das Fruehstueck gar nicht geschmeckt! Ein sehr reichhaltiges Morgen. Ruhiges familiäres Ambiente. Der Standort und der Kundenservice waren einfach großartig. Unglücklicherweise war es nicht so ordentlich, wie ich es von einem 4-Sterne-Hotel her kannte. Es war alles sehr gut - nur die Mitarbeiter konnten kompetenter agieren:

Das Verfassen von SMS hatte Priorität, das Team am Morgen zum Auschecken war nicht da. Das sehr gemütliche Hotel in bester Hamburger Stadtlage. Es ist nur ein kleiner Raum unter dem Haus. Es gab Spinnweben an der Zimmerdecke. Das ist die perfekte Situation. Der Sauberkeitsgrad läßt viel zu wünschen übrig, eine Sanierung des Hauses wäre ebenfalls sinnvoll.

Natürlich ist die Position des Hauses unübertroffen. Unglücklicherweise haben wir wahrscheinlich einen der Räume erwischt, die noch eine alte Ausrüstung haben. Weil ein Einblick in einen anderen Raum ergab: Im Untergeschoss befinden sich sehr modern eingerichtete Räume. Superstarke Location, gleich um die Ecke befinden sich Shoppingmöglichkeiten und viele weitere Gaststätten und Imbisse.

Der Hotelbetrieb ist selbstständig.... Es gibt nur sehr wenig Raum zwischen dem Doppelbett und dem Arbeitstisch zum Setzen - das macht das Arbeitserlebnis im Raum weniger angenehm. Die Frühstückszeit war außergewöhnlich reich. In den Zimmern war es schön möbliert, selbst Hausschuhe.... Die Frühstückszeit war köstlich. Die Nespresso-Maschine im Raum war großartig. Für das Fruehstueck wurde eine grosse Selektion angeboten, sehr empfehlenswert, auch Kaffeespezialitaeten wurden angeboten, oben.

Die Frühstückszeit war sehr abwechslungsreich und vorzüglich! Ein sehr schönes, gemütliches Ferienhaus mit altem Gebäudecharme. Ruhige Lage - und doch inmitten. Nette Mitarbeiter, charmanter und lässiger. Kleinere Räume, aber wir hatten einen Südbalkon und einen schönen Blick in die..... Die Frühstückszeit war gut. Es gab ein kleines Schlafzimmer mit einem Einzelbett. Über eine Übernachtung möchte ich dort aber nicht bleiben, da es wirklich sehr winzig ist, auch nicht das Bad.

Der Raum ging zum Hof hinaus. Ein tolles Fruehstueck. Es wurde immer wieder nachgefüllt und wieder gefüllt, Kaffee reichlich serviert. Raum war für und groß genug, nur dort übernachten und baden wollen, ausreichende Bargeldgröße, alles, was..... Die Mitarbeiter waren sehr nett, unsere Rezeption war sehr schnell, die Abfahrt nahm mehr Zeit in Anspruch,....

Die Zubereitung des Frühstücksbuffets erfolgte mit frisch ausgesuchten Lebensmitteln, Bio-Brötchen, frischem Fruchtsalat, frischem Eierspeise, guten Müesli-Zutaten, sehr gutem Kaffe; Die Location und leckere.... Es ist etwas überaltert und muss unbedingt auf den neusten technischen Standard angepasst werden. Die Mitarbeiter waren an der Rezeption sehr nett. Schönes, kleines und sehr gut geführtes Hotel mit einer sehr angenehmen Umgebung (ohne Fruehstueck gebucht).

Raumaufsatz, Nespresso-Maschine mit drei freien Kapseln. Altbau im Szeneviertel, dennoch stille Situation. Das Fruehstueck verlief so. Hervorragende Verkehrslage, sehr ruhiges und doch sehr nah an der Londoner Bank mit ihrem vielseitigen Sortiment. Ich musste in unserem Raum zuerst 9 (!) Exemplare nach draußen transportieren. Nett, dass sie nicht mit dem Sauger gesaugt werden, und sich Sorgen machen, dass sie es nicht sind....

Superschönes Team!!!!!!!! Ein stilvoller Fruehstuecksraum auf seine Weise, gute Wahl zum Fruehstueck! Die Toilette in meinem Raum wurde wunderschön umgestaltet! Gut erhaltenes und behagliches Hotel in einer ruhigen Umgebung. Ein wunderschöner Hof mit eigenem Vorgarten, den wir vom Raum aus betrachteten. Unglücklicherweise war das Klima gemäßigt, sonst hätte man dort gut essen und fruehstuecken koennen.

Netter Stab. Netter Stab. Hervorragende Verkehrslage an der Aussenalster und schnelle Anbindung an viele Attraktionen, sowie gute Erreichbarkeit. Hervorragende Verkehrslage an der Aussenalster und schnelle Anbindung an viele Attraktionen, sowie gute Erreichbarkeit. Die gemütliche Einrichtung des Hotels sorgt für ein wohnliches Umfeld. Der Besitzer des Hotels hat sich selbst um uns gekümmert und uns betreut und uns informiert.

Das Fruehstueck war sehr reichhaltig und frischer. Der Besitzer des Hotels hat sich selbst um uns gekümmert und uns betreut und uns informiert. Das Fruehstueck war sehr reichhaltig und frischer. Großartig! Große Vierbeiner des Hoteliers lag an einem Tag mit dem Fruehstueck unmittelbar neben dem - sehr gut - reichhaltigen Bad. Alles in allem hatte das Hotel in den 90er Jahren wohl seine bestzeit.

Gutes Fruehstueck, mit guter Qualitaet, mit guter Auswahl, viel frischem Fruehobst, verschiedenen Fruehstuecken. Wunderschöne Stimmung im Frühstückssaal, mit Aussicht auf einen kleinen, wunderschön angelegten Hinterhof, in dem Sie auch.... Das Fruehstueck war gut! Raum zum schönen Hof. Verzauberter kleiner Außenbereich, ..... Raum zum schönen Hof. Verzauberter kleiner Außenbereich, .....

Die Gaststätte im Hotel und die mittlere, aber stille Position. Ruhig in direkter Nachbarschaft zur Aussenalster; sehr sympathischer Empfangsbereich; freie Fahrradnutzung, grosses Ristorante mit Hof; sauberer klimatisierter Raum mit Aussicht ins Grüne.... Wunderschönes Hotel, mitten in der Stadt liegt. Freundliches Personal, köstliches Fruehstueck. Das Haus liegt 9 Laufminuten vom Bahnhof, 2 Laufminuten von der Aussenalster mit wunderschöner Gehmöglichkeit.

Ein bisschen mehr Frischobst am Frühstücksbuffet wäre schon. Der Standort des Hauses nahe der Oberalster und in einem Stadtteil mit vielen Gaststätten. Kleines behagliches Hotel in sehr guter Wohnlage, unmittelbar in St. Georg, inmitten von kleinen Gaststätten, urigen Kneipen etc. Aufgrund seiner Position in einer Nebenstraße muss man sich jedoch vom hektischen Treiben auf dem .....

Großartiges Hotel mit einem sehr netten Raum, beim Fruehstueck hat nichts gefehlt. Reizvolles Hotel in Top-Lage St. Georg und Elster, Räume auch mit kleiner Galerie. Unmotivierte Mitarbeiter und "Nadel"-Lage gut. Raumruhe. Angenehmes Arbeitsklima. Der Frühstückskaffee musste nur sehr wenig nachgeordert werden. Der Raum ist sehr eng. Im Grunde genommen hat das Hotel Potenzial und das Team ist freundlich, aber das Komplettpaket ist das ganze nicht wirklich preiswert.

Das Hotel befindet sich in einer stillen Seitenstrasse und doch im Zentrum. 15 ? Zuschlag für das Parken in der Tiefkühlgarage beim Hotel, die Location ist sehr gut, still, in guter Location. Der Raum war groß genug. Es gibt ein abwechslungsreiches und reichhaltiges Fruehstueck. Netter Stab. Kleinere Hotels in Superlage.

Hervorragende Standort! Ein sehr höfliches Mitarbeiterteam. Das sehr freundliche Arbeitsteam, wunderschönes Umfeld mit dem offenen Feuer im Eingangsbereich, exzellente Location. Rund um den Raum im Erdgeschoss war es schon sehr frühmorgens lauter..... Besonders gut ist die Situation! Der Raum war sehr still zum Park mit eigenem Eingang und eigenem Dach. Nettes Fruehstueckangebot, freundliche Mitarbeiter. Die Frühstücksbuffets waren zwar nicht groß, aber voll - ich habe nichts verpasst.

Die Entfernung zur Aussenalster ist nur wenige Minuten. Es gab einen Raum im dritten Obergeschoss und nur zwei engere Oberlichter. Sie waren so hoch, dass wir nichts sehen konnten, was den Raum etwas unangenehm machte. Der Standort ist ideal und die Mitarbeiter und Eigentümer sind sehr netter.

Das Fruehstueck war toll. Mitarbeiterfreundlich. Die Situation war gut, auch das Auswärtige. Die Ausstattung eines 4-Sterne-Hotels ist viel zu klein, die Größe der Zimmer ist viel zu klein. Das Zimmer war sehr klein, im Bad keine Bürste und kein Wabenkamm, was bei 4 Sternchen üblich ist. Sehr gutes Fruehstueck, Lachs-Schwarzbrot usw. nicht immer zu finden.

In sehr ruhiger Umgebung. Der Standort des Hotels ist gut, um Hamburg zu ergründen. Der Raum war klar und gut ausgestattet. Die Frühstückszeit war sowohl in der Wahl als auch in der Quantität sehr umfangreich. Gute, aber trotzdem stille Umgebung (Zimmer nach hinten erfordern!), straffe Federmatratzen, sehr schönes Fachpersonal, großes reichhaltiges Nachbuffet... Die ausgeschriebenen Wellness-Einrichtungen (Sauna) kosteten unglücklicherweise einen Zuschlag, dies war bei der Reservierung nicht auffällig.

Einfaches, aber stilvoll restauriertes Ferienhaus; ausgezeichnetes Fruehstueck mit viel frischem Fruehstueck, Gemuese, Wurst, Laib chen, Cerealien, etc.; schoener Winternebel; schoene Dekoration; ausgezeichnete Naehe zum Hauptbahnhof; sehr ruhige Stuetzpunkt. Die Mitarbeiter waren sehr sympathisch, das Frühstücksbüffet war exzellent (auch am Sonntag sind alle Tageszeitungen verfügbar!!!!), die Location des Hauses ist ideal für einen Städtetrip, die Location unweit der Außenalster, das individuelle und attraktiv ausgestattete Raumangebot, die zuvorkommende Bedienung, das hauseigene Ristorante und die Theke.

Das Außen Arster Hotel in Hamburg (St. Georg) ist 4 Minuten von der Hamburgischen Kunstenhalle und 8 Minuten mit dem Auto von der Mönckebergstraße aus zu erreichen.

Mehr zum Thema