Hotel Buchen Online

Buchen Sie Ihr Hotel

der Hotels mit der Möglichkeit, Termine online zu buchen. Haben Sie Ihr Traumhotel gefunden und möchten die Reise buchen? Reservieren Sie kostengünstig mit bis zu 80% Ermäßigung! Die Verknüpfung ist nicht mehr aktuell. Sichern Sie sich den besten Service für über 1,9 Mio.

Übernachtungen auf der ganzen Welt! Jetzt: 8 Prozent Ermäßigung auf verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten in Osaka! Gilt für Reservierungen zwischen dem 10. August 2018 und 23. August 2018 für alle Übernachtungen, die die Eingabe eines Gutscheincodes im Reservierungsformular ermöglichen.

5% Preisnachlass in der Goldküste. Gilt für Reservierungen zwischen dem 12. August 2018 und 18. August 2018 für alle Übernachtungen, die die Eingabe eines Gutscheincodes im Reservierungsformular ermöglichen. Gilt für Reservierungen zwischen dem 16. August 2018 und 29. August 2018 für alle Übernachtungen, die die Eingabe eines Gutscheincodes im Reservierungsformular ermöglichen.

Jetzt: 8 Prozent Ermäßigung auf verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten in Osaka! Gilt für Reservierungen zwischen dem 10. August 2018 und 23. August 2018 für alle Übernachtungen, die die Eingabe eines Gutscheincodes im Reservierungsformular ermöglichen. 5% Preisnachlass in der Goldküste. Gilt für Reservierungen zwischen dem 12. August 2018 und 18. August 2018 für alle Übernachtungen, die die Eingabe eines Gutscheincodes im Reservierungsformular ermöglichen.

Gilt für Reservierungen zwischen dem 16. August 2018 und 29. August 2018 für alle Übernachtungen, die die Eingabe eines Gutscheincodes im Reservierungsformular ermöglichen. Jetzt: 8 Prozent Ermäßigung auf verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten in Osaka! Gilt für Reservierungen zwischen dem 10. August 2018 und 23. August 2018 für alle Übernachtungen, die die Eingabe eines Gutscheincodes im Reservierungsformular ermöglichen.

5% Preisnachlass in der Goldküste. Gilt für Reservierungen zwischen dem 12. August 2018 und 18. August 2018 für alle Übernachtungen, die die Eingabe eines Gutscheincodes im Reservierungsformular ermöglichen.

Internetportale triumphieren weiter: online oder im Hotel buchen?

Mit wenigen Mausklicks und schon ist das Hotel für die schönsten Ferienwochen des ganzen Jahrs oder die Geschäftsreise buchbar. Online-Angebote wie z. B. Booking. Dies hat Konsequenzen fÃ?r die Konsumenten und die Industrie â" der Dienst ist nicht vergeblich und die Verhandlungskraft von Booking. und Co. gegenüber Gastronomen und Gastronomen wächst. Im Durchschnitt berechnen die Fachportale rund 15 prozentige Provisionen, die die Hotellerie in die Gesamtrechnung einbezieht.

âDie Portalseiten bringen im Prinzip groÃ?e Vorteile und ermöglichen einen raschen und unkomplizierten Vergleichâ. Auch das Eingreifen des Bundeskartellamts gegen so genannte Best-Preis-Klauseln, mit denen viele Unternehmen in der Vergangenheit für beste Bedingungen bei ihren Hotel-Partnern gesorgt haben, spielen hier eine wichtige Rolle. Das Bundeskartellamt hat in den letzten Jahren eine wichtige Aufgabe übernommen. Nirgends ist ein Raum danach günstiger als bei der Online-Plattform - also auch nicht bei einer telefonischen Reservierung oder an der Reception.

Die zweite Variante: Die Übernachtung kann in der Regel günstiger sein, jedoch nicht auf der hauseigenen Internet-Seite. Die Bestimmungen werden in Deutschland nicht mehr angewendet. Deutschland größtes Hotelreservierungsportal plädiert, ein Verbots der Best-Preis-Klausel gefährde wegen der Möglichkeit des Schrittes seine Geschäftsmodell zu fahren. In einigen Häusern werden Hotelzimmer auf der eigenen Website günstiger beworben als auf den anderen.

Andere Anbieter haben bei Direktbuchung Vorzüge, wie zum Beispiel ein kostenloser Stellplatz oder das Hotelzimmer mit Bergblick, meldet Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer des Hotelverbands Deutschland. Zeitweise ist das Ferienhaus erfahrungsgemäà gut besucht, sie bietet ihre Räume nur auf der eigenen Webseite an und nicht auf über die Tore. Jeder, der bei HRS ein Hotel reserviert hat und im Netz ein Hotel unter günstigeres findet, erhält die Differenz auf seiner Webseite unter zurückerstattet, erläutert HRS.

Jeder vierte Aufenthalt in Deutschland (25,2 Prozent) wurde im vergangenen Jahr laut einer Umfrage des Institutes für Touristikbüro der FH Westschweiz im Rahmen des Online-Portals IHA für gebucht. Die ehemalige Leiterin â" die Telefonreservierung â" ist mit 22,5 Prozentpunkten auf den zweiten Rang abgerutscht. Allerdings ist der Direktbuchungsanteil von 8,1 % im Jahr 2013 auf 10,8 % im Jahr 2015 angestiegen.

Die IHA wird bei dieser Möglichkeit vor allem von der Hotelkette genutzt. Auch die Handelsketten hätten haben das Know-how, um auf der eigenen Webseite über Online-Marketing-Kampagnen zu lancieren. Bei der individuellen Hotellerie ist der Teil der Reservierungen über die hauseigene Webseite (in Echtzeit) klar kleiner und die Anhängigkeit von Fremdbuchungsplattformen höher. â Trotz allem: âEin Hotel kann es sich kaum noch erlauben, nicht auf den Booking-Portalen präsent zu sein,â sagt Luthe.

Für die Häuser sind kostspielig, aber auch komfortabel.

Mehr zum Thema