Hotel für Familien Hamburg

Familienhotel Hamburg

Auf dem Land, am Elbstrand oder im Museum - wer Hamburg als Familie besucht, bekommt eine überraschende Mischung an Freizeitaktivitäten geboten. Hamburg-Hamburg für Familien: Alsterfeeling Verlassen Sie Ihr Fahrzeug und benutzen Sie die öffentliche Verkehrsverbindung des HVV komfortabel und ohne Umwege. Verbinden Sie Tages- und Gruppentickets und geniessen Sie den Grossraum Hamburg mit Ihrer ganzen Familie. Bis zu fünf Leute können hier für ca. 10 EUR pro Tag reisen.

Bei diesem HVV-Paket können Sie die Fährverbindung auf der Elbe sowie die Busse und Bahnen benutzen und zusammen mit Ihrer ganzen Familie an der frischen Meeresluft teilhaben.

Wenn Sie eine bäuerliche Atmosphäre in der Umgebung von Hamburg suchen, können Sie einen Abstecher ins alte Bundesland machen. In Hamburg nimmt man als Familienmitglied die Fähren von Weißrussland nach Cranz und ist bereits von Kirsch-, Apfel- und Zwetschgenbäumen umgeben. Selbstverständlich können Sie Ihre gesamte Tour auch auf sportliche Weise starten und ein Rad in Hamburg über das StadtRad Verleihsystem ausleihen.

Die Miniaturwunderwelt auf Kehrwieder ist für die kleinen Besucher klein und detailgenau. An Samstagen bis 21 Uhr kann diese Erlebniswelt für einen Kindereintritt von 6 EUR bewundert werden. Ein Besuch des Zoos in Hamburg ist natürlich auch ein Muss und der Zoo Hagenbeck ist einen Tag wert: mit mehr als 1.850 Tiere, dem großen Areal, in dem die Besucher des Tierparks die Möglichkeit haben, Tiere wie z. B. Kleinkinder, Reitponys und Hausziegen zu ernähren.

Mit allen Sinnen erleben können die Kleinen und Jungen - deshalb ist das Tierkundemuseum Hamburg am Martin-Luther-King-Platz auch eine familiäre Erlebniswelt: Ob Haizähne oder Tigerpelz, ob Walrippe oder Grislibär - die vielen Kollektionen der gefährlichen Tierwelt der Welt werden von Museumslehrern erläutert und das bei kostenlosem Zutritt. Wenn Sie die Fossilien früherer Tierspezies bestaunen wollen, können Sie das gegenüberliegende Paläontologiemuseum besuchen und mehr über den Ursprung der Welt und das Leben auf ihr erfahren.

Weitere außergewöhnliche Freizeiteinrichtungen für junge Besucher und Familien in Hamburg sind das Hamburger Musée und das Spicy's Spice Musée. Die Piraten-Tour mit Schiffen und Geschützen findet im Hamburger Freilichtmuseum statt, während es im einzigartigen Spicy's Spice Museums um Aromen und Aromen geht. Dagegen ist das Klick-Kindermuseum ein Ort der Begegnung für die Vierjährigen, die auf spielerische Weise erleben können, was in ihrem eigenen Leib vor sich geht - Berühren und Teilnehmen ist hier erwünscht.

Hast du eine echte Naschkatze in deiner ganzen Familie? Was? In unserem Prototyp-Automuseum freut sich Jung und Alt über die rasanten Schlitten: Wenn Sie als Teenager einen sportlich-coolen Tritt in Hamburg suchen, schnallen Sie sich Ihre Inline-Skater oder Ihr Rollbrett unter den Armen an und machen Sie sich auf zum von Montag bis Donnerstag kostenlosen Skatepunkt I-Punkt in der Spaaldinga.

In diesem grössten Skatepark Deutschlands freut sich die ganze Familie, wenn sich die Kinder auf der grossen Haupttribüne niederlassen und den kleinen Kunstakrobaten zuhören. Wir in unseren vier Hamburger Häusern erwarten vor allem unsere kleinen Besucher!

Mehr zum Thema