Hotel Hafencity Hamburg

Hafencity Hotel Hamburg

Kein Wunder, dass die HafenCity mehr auf das maritime Flair Hamburgs setzt als andere Stadtteile. Tips für Sie Kein Wunder, dass die HafenCity mehr auf das maritimen Flair Hamburgs setzt als andere Stadtteile. So dachte wohl der Veranstalter von 25 Stunden, als er am vergangenen Freitag, den 11. Juni 2011, das Hotel in der HafenCity eröffneten. Im modernen Hafen von Seoul gibt es rund 170 Liegeplätze, die aus gutem Grunde diesen Titel tragen: Beginnend beim Übersee-Koffer, der zum Tisch umgebaut wurde, über eine leuchtende Kugel, die als Nachtleuchte dient, bis hin zur speziell für das Hotel entworfenen Tapete, die das Motto Navigation und Port aufgreift, wurde die maritimen Grundidee - eine Mixtur aus Heimweh und Reiselust - in jedem Raum inszeniert.

Aber nicht nur die Liegeplätze geben einem das Gefuehl, auf einem Boot zu schlafen: Der Korridor, der Fahrstuhl und die Konferenzräume wurden ebenfalls mit unterschiedlichen Materialen und Komponenten aus dem Schiffsbau so konzipiert, dass die Besucher jeden Sinn für Platz und Zeit einbüßen. Das 25 -Stunden-Hotel HafenCity ist aufgrund seiner günstigen Verkehrslage bei Geschäftsreisenden unter der Woche beliebt, während am Abend eine Vielzahl von Personen anreisen.

Im Seemannsheim befinden sich außerdem ein Funkraum zum Networking, ein Vinylraum zum Musikhören, ein Clubraum zum Ausruhen, der Stutenkiosk zum Einkaufen, die Hafensauna zum Ausruhen und die Heimatküche für das Fest. Freitags dagegen beginnen um 21:30 Uhr HIMATmusik und Live-Dining mit jugendlichen Hamburgern.

In der Mitte des Hamburgers gibt es nur wenige.... Du verwendest eine überholte Variante des Internetexplorers oder hast die "Kompatibilitätsansicht" eingeschaltet. Zur optimalen Verwendung updaten Sie einfach Ihren Webbrowser oder schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" aus. Sie verwenden eine ältere Fassung des Internetexplorers oder Sie haben die "Kompatibilitätsansicht" gewählt.

Bestimmte Funktionen dieser Webseite können nur mit neuen Browser-Versionen genutzt werden. Eine optimale Nutzung ist möglich, wenn Sie Ihren Navigator aktualisieren oder die "Kompatibilitätsansicht" deaktivieren.

Mehr zum Thema