Hotel Hamburg Billig Buchen

Billig buchen im Hotel Hamburg

Durchsuchen - Reisemagazin; Sicher Buchen; Hilfe für Urlauber; FAQ; Kontakt.

Ryanair Streik: diese Rechte haben Fluggäste - Reisen

Ryanair's deutsche Pilotinnen und Pilotinnen haben am vergangenen Wochenende gestreikt - auch Kolleginnen und Kollegen anderer europäischer Länder haben ihre Tätigkeit eingestellt. Die Streiks dauern 24h. Seit einiger Zeit wird der Fluggesellschaft vorgeworfen, ihren Mitarbeitern wesentlich weniger zu zahlen als anderen Billigfliegern. Wie kann man streiken? Wird mein Flugzeug durch den Angriff beeinträchtigt?

Die von den Flugannullierungen betroffenen Fluggäste werden per E-Mail oder SMS benachrichtigt, wie Ryanair mitteilte. Was haben Fluggäste, wenn sich ihr Abflug verzögert? Jeder, der wegen des Angriffs am Flugplatz gefangen ist, muss von der Fluggesellschaft versorgt werden. Die Betroffenen können dies nach der EU-Verordnung 261/2004 erwarten: Wenn sie zwei Stunden zu spät kommen, haben sie Anrecht auf Vergünstigungen wie zwei Telefonanrufe, zwei E-Mails, Drinks, Essen und ggf. eine Hotelübernachtung.

Bei Flügen bis zu 1500 Kilometer beträgt die Wartefrist zwei Stunden. 2. Mit einer Entfernung von 1500 bis 3500 Kilometer gibt es Support nach drei und nach vier Arbeitsstunden von 3500 km. Bei einer Wartefrist von fünf Flugstunden können Fluggäste vom Frachtvertrag zurücktreten und eine Rückerstattung des Preises fordern. Muss der Fahrgast zunächst selbst für die Pflegekosten büßen?

In der EU-Richtlinie ist festgelegt, dass die Pflege kostenfrei ist. Kann die Fluggesellschaft trotz Bedarf keine Versorgung anbieten, muss sich der Passagier selbst um seine Mahlzeiten und eventuell ein Zimmer im Hotel kümmer. Das Luftfahrtunternehmen muss daher dem Passagier behilflich sein, unabhängig davon, ob die Verzögerung durch eine Aschenwolke, einen Unwetter oder einen Angriff der Flugbegleitung verursacht wurde.

Im Falle einer Stornierung, Umbuchung oder Verzögerung von drei Flugstunden oder mehr haben die Fluggäste gemäß den EU-Vorschriften ein Anrecht auf eine Ausgleichszahlung von bis zu 600 EUR. "Ausschlaggebend ist, ob die Fluggesellschaft alle sinnvollen Massnahmen ergriffen hat, um die Folgen des Flugstreiks zu vermeiden", sagte Ronald Schmid, Prof essur für Flugverkehrsrecht in Dresden.

"Wenn möglich, muss die Fluggesellschaft die Buchung bei einem anderen Anbieter umbuchen." Bei einer Verschiebung des Fluges auf einen anderen Tag muss die Fluggesellschaft die Hotelübernachtung durchführen. Muß ich trotz des Streiks rechtzeitig am Abflughafen sein? Die Fluggäste sollten auch bei großer Verzögerung immer zur Originalabflugzeit am Abflughafen sein.

Mehr zum Thema