Hotel Hamburg Design

Design Hotel Hamburg

Reservieren Sie Ihr Zimmer im Renaissance Hamburg Hotel. Das stilvolle Designhotel in Hamburg bietet gehobenen Komfort in bester Innenstadtlage. Vergleichen Sie die Hotelpreise und finden Sie den niedrigsten Preis für Design & Style Hamburg-Centrum Hotel für die Destination Hamburg. Das SIDE Design Hotel Hamburg besitzt die Rechte an den verwendeten Bildern und Karten. Im Herzen Hamburgs, unweit der Binnenalster zwischen Gänsemarkt und Hamburgischer Staatsoper, liegt das Design Hotel.

Das George Design Hotel Hamburg

Die Zimmer sind mit sonoroRADIO, Flachbild-TV, Tresor, Tee- und Kaffeemaschine ausgestatte. Herzlich wilkommen bei The George - Ihr Hotel in Hamburg. In nur einer viertelstündigen Wanderung oder 1,6 Kilometer von der Stadtmitte aus. Parkplätze gibt es in unserer Garage für 2,50 pro Std. oder 18 Euro pro Tag.

Stellenangebote SIDE Design Hotel Hamburg - neue Stellenangebote in Hamburg

Für 100% der heutigen SIDE Design Hotel Hamburg, Hamburg, kommt dies nicht in Betracht, da sie sich mit ihrem Betrieb identifiziert - im Durchschnitt 71%. Interessante Aufgabenstellungen sind für 100% der heutigen Belegschaft einer der Hauptgründe, warum ein Arbeitsplatzwechsel nicht in Betracht kommt. Im Durchschnitt werden die Gesellschaften mit 74% angesetzt.

Die Würdigung ihrer Leistungen ist für 75% der heutigen Belegschaft ein wesentlicher Anlass, dem SIDE Design Hotel Hamburg die Treue zu halten. Durchschnittlich beträgt der Anteil aller Gesellschaften 68%. In dieser Firma zählen die Menschen!

Das SIDE Design Hotel Hamburg als Arbeitgeber: Vergütung, Werdegang, Sozialleistungen

Für die Angestellten wird viel getan, ob Frühstück, Kick-off, Sommerparty, Bowling und vieles mehr. Die Sorgen der Mitarbeitenden werden ernstgenommen. Neue Anlage, separater Zugang für jeden einzelnen Angestellten, so dass alle Angestellten immer über alles auf dem Laufenden sind. Teilnahme am Zugticket, Vergütung für Essensgutscheine Gehälter immer zeitgerecht. Sie wird laufend weiterentwickelt und gepflegt, wenn etwas nicht mehr dem Standard entsprechend ist.

Es wird viel möglich gemacht, wir sorgen dafür, dass die Angestellten nicht unnötigerweise lange und kaum überstunden werden.

Design-Zimmer mit VIP-Aufwertung

Die Designräume im Designbereich des Young Hotel sind alle persönlich und kunstvoll eingerichtet. Jeder Raum ist ein Unikat und hat eine ganz spezielle Ausstrahlung. Falls Sie eine spezielle Zimmeranfrage haben, teilen Sie uns diese bei Ihrer Online-Buchung unter Bemerkungen mit, wenn Sie dies wünschen. Der Designraum 701 wurde im Zuge der 15-Jahr-Feier des Young Hotel Hamburg 2015 entworfen.

Der Raum ist wie eine kleine Bücherei mit einem bequemen Lesestuhl und vielen Bänden. Der Designraum 702 wurde im Zuge der Jubiläumsfeier des Young Hotel Hamburg 2010 entworfen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Gemälde "Farne" der hamburgischen Künstlervereinigung WAL, das auf die Erdfarben von Mauern, Vorhängen und Teppichen und die dänische Design-Tapete "Nordic Leaves" zugeschnitten ist.

Der Designraum 703 konzentriert sich auf die Fotocollage "Contrasts" von Ann-Katrin in der Farbe, die zu den Rot-Tönen des Raumes passt. Er kombiniert Fotografien des Heidefotografen Enno Oldigs mit eigenen Fotografien, die er im Sommer 2010 in Hamburg aufnahm. Der Designraum 704 wurde im Rahmen des Hamburg Design Festivals 2007 ausschließlich von der Hamburgerin Martina Voss designt.

Grundlegende Bestandteile des Zimmers, wie Tapete, Bettzeug und Polster, sind mit Ornamenten geschmückt, die den stetigen Wandel der Einwohner, ihrer Nationalität und Geschichte offenbaren. Der Designraum 705 wurde 2015 von Angestellten des Young Hotel entworfen. Von hier aus hat man einen wunderbaren Ausblick über die Hamburger Dachlandschaft mit vielen Kirchentürmen oder auch über das Hamburger Stadthallen.

Der Designraum 705 wurde im Retrostil konzipiert und belebt die siebziger Jahre. Der 706 Design Room wurde 2011 vom Young Hotel selbst konzipiert. Das Gemälde "Elfenbein im Abendrot" der KünstlerInnengruppe n soll eine Verknüpfung zur Designtapete schaffen. Der Designraum 707 wurde 2012 von Marco Schomburg designt.

Der Raum steht ganz im Zeichen asiatischer Helligkeit und Symbolen. Schomburg, der sich auch als Photograph einen guten Ruf erworben hat, läßt Bilder und Impressionen von seinen Reisen nach Asien in den Raum einfliessen. Der Designraum 708 wurde von unserer Werbe- und Kommunikationsfirma attentus aus Bremen entworfen.

Mehr zum Thema