Hotel Hamburg Innenstadt

Stadthotel Hamburg Innenstadt

Wien: Sehenswertes, Kulturelles, Szene, Umgebung, Reiseinformationen - Uwe Mauch Die traditionelle Stadt an der Donau wird wieder zu einer Knotenpunkt zwischen Osten und Westen. Wien ist in allen Weltranglisten eine der bewohnbarsten und schönesten Städte der Erde, und das zu Recht. Der Reiseführer wurde mit viel Sorgfalt zusammengestellt und soll den Appetit auf jene Wiener Internetseiten wecken, die in konventionellen Reiseführer nicht oder nur am Rand zu sehen sind.

Es bietet 12 beeindruckende Stadtführungen sowie ausführliche Hintergrundinfos und 12 Aufsätze und Zusatztexte von 17 ausgesuchten Journalisten zu den Themen Historie und Moderne, Bildende Künste und Kulturen, Politische Themen, Stadtplanung, Stadtgeografie, Gastronomie und vor allem die Lebensart Wiens.

Man sagt, Jan Ullrich habe die Prostituierten erstickt: Verhaftung in einem Luxushotel!

Frankfurt/Main - Wird der Eklat um Jan Ullrich immer offenkundiger? In einem Luxus-Hotel in Frankfurt soll der Ex-Radprofi am vergangenen Wochenende verhaftet worden sein, weil er eine Hure missbraucht haben soll. Der 44-Jährige soll das Luxus-Hotel "Villa Kennedy" in Frankfurt gemietet haben, berichtete die BILD-Zeitung. Ullrich wurde dann von der Kriminalpolizei überwältigt und inhaftiert.

Der 44-Jährige machte in letzter Zeit immer wieder für Aufmerksamkeit. Update, 12.47 Uhr: Jan Ullrich war mit der " Sexualität " nicht einverstanden und hat die Hure aus diesem Grund scheinbar erstickt. Während der folgenden Suche soll weiße Droge im Zimmer gefunden worden sein. Der zur Tatzeit mit viel Alkoholika und Droge beladene Ullrich soll bald befragt werden.

Update, 15.50 Uhr: Gegen Jan Ullrich wird jetzt wegen versuchter Totschlag und gefährlichen Überfalls gesucht. Von seinem Ausspruchsrecht macht der frühere Profi-Radsportler gebrauch. Nach Angaben der Bundespolizei wird der 44-Jaehrige vermutlich im Verlauf des Nachmittages freigelassen, da die Haftbedingungen nicht eingehalten wurden. Update, 17.00 Uhr: Der frühere Profi-Radfahrer stand angeblich unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen, als er verhaftet wurde und konnte daher nicht sofort verhört werden, sagte eine Sprecherin der Gendarmerie.

Ullrich hatte einen ständigen Aufenthalt in einem EU-Nachbarland und konnte nun nach vorläufiger Verhaftung freigelassen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema