Hotel Hamburg Mitte mit Frühstück

Tagungshotel Hamburg Mitte mit Frühstück

Ein sehr schönes Hotel, mit guter Lage und leckerem Frühstück. Täglich steht Ihnen unser Restaurant zum Frühstück zur Verfügung. Wir fahren mit dem Frühstück fort. Ein sehr schönes Hotel, mit guter Lage und leckerem Frühstück. Sehr gute Betten und sehr gutes reichhaltiges Frühstück, wirklich sehr gut.

Besuchen Sie das sehenswerte Kunstgewerbemuseum oder gehen Sie auf der bekannten Shoppingmeile Mönckebergstraße shoppen - beide Orte sind zu Fuß erreichbar.

Besuchen Sie das sehenswerte Kunstgewerbemuseum oder gehen Sie auf der bekannten Shoppingmeile Mönckebergstraße shoppen - beide Orte sind zu Fuss in Sicht. Frühestes Check-in: Letztes Check-out: Zimmer gut, frisch restauriert. Die Anlegestelle ist zu Fuss in ca. 30 min zu erreichen. - Klimaanlage nicht funktionsfähig (trotz 17°C Regelung war die Zimmertemperatur ca. 25°C, da die Zentrale nur auf Heizung eingestellt war) - Ablauf aus dem Waschtisch blockiert - Stadtzentrum schwer zu Fuss zu erreichen - WiFi im "Wartungsmodus" bei Nacht und daher nicht vorhanden....

Zentrale nicht weit vom Bahnhof entfernt, Raum sehr gepflegt. Teurer, aber die Hamburger sind alle sehr kostspielig. Obwohl der Raum der Kanalsseite zugewandt war, war er eindeutig zu lauter.

Hotel Hamburg Zentrum

Ich war diese Woche in Hamburg. Bislang habe ich hauptsächlich im Hamburger Stadtzentrum von Holiday Inn Express übernachtet. Weil der Gast im Schlossviertel wohnt, wollten wir dieses Mal nicht durch die Hälfte der Innenstadt zum Hotel und haben ohne weiteres im Hotel Hamburg Mitte gebucht.

Wir haben für fast 75? pro Übernachtung und Raum nicht nur sehr gemütlich, sondern auch sehr nahe am Gast gewohnt. Wirklich gut: Gegenüber dem Fernsehturm und damit in unmittelbarer Nachbarschaft zu den neuen Messehallen der Hansestadt hätten wir es kaum besser erreichen können. Nun zu dem, was mich in diesem Hotel besonders beeindruckt hat.

Nicht weniger als 9 EUR werden vom Hotel für 24 Std. berechnet. Im Hotel am Standort (Innenstadt, Messen etc.), das von einem hohen Geschäftsreisendenanteil profitiert, sind diese nicht mehr aktuell. Wir fahren mit dem Frühstück fort. Gegen einen exorbitanten Preis von 20 EUR können Sie die kulinarischen Genüsse des Vormittags genießen.

Das alles macht einen Kaufpreis von 20 EUR nicht gerechtfertigt! Abschließend möchte ich noch ein paar Bemerkungen zur Hoteltiefgarage machen. Wäre da nicht eine Gebühr von 15 Euros für das Nachtparken. Also was kann eine Übernachtung im Hotel Hamburg Mitte zusammen 119,60 EUR wert sein?

Mit anderen Worten: Die Mehrkosten ( "Frühstück, Parkplatz, Internet") machen fast 58 Prozent des Nachtpreises aus. Das Hotelmanagement sollte sich hier dringlich verbessern!

Mehr zum Thema