Hotel in Elbphilharmonie

Das Hotel in der Elbphilharmonie

Luxus-Hotel in der Elbphilharmonie - Übernachten im Wiener Stadthaus (Archiv) Der billigste Raum ist 220 EUR, der teurste rund 3000 EUR: Die Preise des Hotels in der Elbphilharmonie entsprechen nicht der Ursprungsidee des Hamburgischen Senates, das Wiener Stadthaus zu einem "Ort für alle" zu machen. Das Design des Luxus-Hotels war einer der Hauptgründe, warum die Baukosten von 77 auf 789 Mio. EUR anstiegen.

Wer bezahlt den Kunstpreis der Hamburgischen Elbphilharmonie? Die Hotelgäste werden den Sound der Elbphilharmonie nicht bemerken. Stephanie Weimar ist Kongress-Verkaufsleiterin im Hotel und stellt zu Anfang der Pressetour die billigste Übernachtung in der Elbphilharmonie vor: "Wir haben ein Premiumzimmer mit Blick aufs Wasser.

"Hotel nicht notwendigerweise "Platz für alle" Und ab 220 Euros pro Übernachtung ist das Hotelzimmer verfügbar. Kosten: ab 1400 EUR. Mit dem Hotel in der Elbphilharmonie ist der Gedanke des Hamburgischen Senates, das Wiener Stadthaus zu einem "Ort für alle" zu machen, keineswegs vereinbar. Die Besucherterrasse, die Plaza, ist kostenfrei und ohne Konzertkarte zu erreichen, die Eintrittspreise beginnen bei 12 EUR, das Hotel und die darüber gelegenen Wohnungen sind ungewöhnlich.

Das Hotel in der Elbphilharmonie ist einer der Hauptgründe, warum die Projektkosten von ursprünglich 77 Mio. auf 789 Mio. EUR angestiegen sind, erläutert Norbert Hackbusch, MdL. "Damals wurde Hamburg gesagt, dass die Elbphilharmonie nicht so kostspielig sei, weil sie von den Wohnungseigentümern und dem Hotel mitfinanziert wurde.

Deshalb musste Hamburg nicht nur für die Elbphilharmonie zahlen, sondern auch für das Hotel, das es in der Summe so kostspielig machte! "Für die kommenden 20 Jahre wird die Hansestadt das Fünf-Sterne-Hotel besitzen, Mieter ist die Hotel-Kette Westin. Die Hotelbetriebe wurden Ende Dezember aufgenommen. Am teuersten ist die sogenannte Eignersuite im neunzehnten Obergeschoss.

Eine Hotelmitarbeiterin erläutert die Vorteile: "Das ist die Suite des Eigentümers. Kosten: ab 3000 EUR. Wir servieren das Fruehstueck im Restaurant des Hauses.

Auch interessant

Mehr zum Thema