Hotel in Hamburg mit Blick auf den Hafen

Das Hotel in Hamburg mit Blick auf den Hafen

Hübsches Hotel mit Blick auf den Hafen! - Hotelkontrolle Hafen Hamburg, Hamburg Standort: Das Hotel Hafen Hamburg befindet sich oberhalb der Landesbrücken und umfasst drei miteinander verbundene Häuser. Die Hauptwohnung, das Haus "Tower" mit der Turmbar und dem Haus "Residenz". Wenn Sie mit dem PKW anreisen, können Sie einen der kostenlosen Stellplätze im kleinen Hof zwischen den drei Häusern nutzen.

Bei Anreise mit dem ÖPNV müssen Sie mit der U- und S-Bahn von den Haltestellen "Landungsbrücken" die Treppen zum Hotel hinauffahren. Andernfalls können Sie mit der U-Bahn bis zur Station "St. Pauli" gelangen. Nur wenige Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt. Der Bootssteg befindet sich unmittelbar unter dem Hotel. Der Raum: Hier kommt es immer darauf an, welchen Raum man hat.

Ein Zweibettzimmer mit Blick auf den Michel und den Hafen. Das andere Schlafzimmer geht ebenfalls in den Vorhof. Der Raum selbst ist sehr groß. Hier gibt es alles, was man in einem normalen Hotel erwarten würde. Das ist für mich ein Nachteil, denn alle Kleider sind im Verkaufsregal für jedermann auffindbar.

Das Hotel Hafen Hamburg befindet sich oberhalb der Landesbrücken und verfügt über drei miteinander verbundene Häuser. Die Hauptwohnung, das Haus "Tower" mit der Turmbar und dem Haus "Residenz". Wenn Sie mit dem PKW anreisen, können Sie einen der kostenlosen Stellplätze im kleinen Hof zwischen den drei Häusern nutzen.

Bei Anreise mit dem ÖPNV müssen Sie mit der U- und S-Bahn von den Haltestellen "Landungsbrücken" die Treppen zum Hotel hinauffahren. Andernfalls können Sie mit der U-Bahn bis zur Station "St. Pauli" gelangen. Nur wenige Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt. Der Bootssteg befindet sich unmittelbar unter dem Hotel. Der Raum: Hier kommt es immer darauf an, welchen Raum man hat.

Ein Zweibettzimmer mit Blick auf den Michel und den Hafen. Das andere Schlafzimmer geht ebenfalls in den Vorhof. Der Raum selbst ist sehr groß. Hier gibt es alles, was man in einem normalen Hotel erwarten würde. Das ist für mich ein Nachteil, denn alle Kleider sind im Verkaufsregal offen.

Fruehstueck: Das Hotel hat zwei Gaststaetten. Auf der einen Seite das Hafenrestaurant Port, auf der anderen Seite der Hafen Dinner. Die Gaststätte Port liegt im Hauptgebäude, das Hafenessen im Außengebäude "Residenz". Laut Flyer wird in beiden Gaststätten das reichhaltige Fruehstueck im Raum serviert. Im Portrestaurant haben wir gefrühstückt. The Hotel Bar: Die "Tower Bar" ist in dem Haus "Tower" im Dachgeschoss mit Blick auf den Hafen und Hamburg untergebracht.

In der Haupthalle befindet sich neben der Reception eine behagliche Kneipe im typisch hamburgischen Stils. Die Mitarbeiter: Das Empfangspersonal war sehr nett und einladend. Auch die Mitarbeiter beim Frühstück im Hotel Port waren sehr nett, aber nicht sehr aufmerksam. Am ersten Morgen gab es also nur auf Wunsch einen Kaffe mit dem eiligen Mitarbeiter.

Wir haben am naechsten Morgen kein einziges Team zu fangen, so dass ich uns dann sogar eine Tasse Kaffe besorgt habe. Während des Abendessens im Hafenrestaurant und auch im Port Dinner war das Team äußerst zuvorkommend und zuvorkommend. Schlussfolgerung: Ein sehr nettes Hotel in einer zentralen Position mit einigen negativen Punkten.

Auch interessant

Mehr zum Thema