Hotel zur Altstadt Hamburg

Gasthof zur Altstadt Hamburg

Die Speicherstadt und die Binnenalster sind nur wenige Gehminuten entfernt, und auch die Altstadt ist nicht weit entfernt. Die Lage zur Altstadt ist gut. Bar im Hotel mit Raucherbereich.

Hotelbuchung für das Hotel Hamburg- Altona-Altstadt, billige Hotelbuchung in Hamburg- Altona-Altstadt

Unglücklicherweise ist ein technischer Fehler auftrat. Der Hotel-Suchlauf ist wieder verfügbar. Unglücklicherweise gab es keine Resultate für Ihre Suchkriterien. Tip: Ändern Sie Ihre Suchabfrage und erhalten Sie mehr Resultate. In der Hafencity Hamburg, nur 700 Meter von der Hafencity Hamburg gelegen, verfügt das Hotel über 4-Sterne-Unterkünfte.

Hotel Cabo - Hotel - Holstenstr. 119, Altona-Altstadt, Hamburg, Deutschland - Telefonnummer

Vom 11.-13.1.11. waren wir im Cabo Hotel und völlig glücklich, einen Tag zuvor via HRS reserviert, alles lief reibungslos, hatte ein großes Badezimmer mit Badewanne und Badewanne, alles sehr ordentlich geputzt und ein reichhaltiges Fruehstueck, reichhaltiges Wuerstchen und Kaeseangebot, unterschiedliches Brot, 5 Fruchtsaefte, Frischobst und Joghurt, frische Spiegel- oder Spiegeleier wurden augenblicklich geboten.

Geräumiges und sauberes Schlafzimmer, LCD-TV mit Sky, gute Matratze, es gibt nichts zu beklagen, nur wer gerne mit geöffnetem Schaufenster schlafen möchte, sollte Ohrenstöpsel mitnehmen;-) Lage zur neuen Pflanzenwelt optimal, 5 min zu Fuß, im Stadtzentrum mit PKW auch nur ca. 10 min. nächstes Mal Hamburg gewährleistet wieder Cabo Hotel.von vorne unauffällig und kaum zu erkennen, denn das Hotel ist im stillen Hinterhof.

Die Frau im Tiefland der Hanse-Stadt Lübeck.......

"Das Hotel ist mehr als ein Überdach...." "Man stelle sich vor, man geht mit mir vom Hauptbahnhof (ich bin ein leidenschaftlicher Zugreisender), am Holstentor, dem Wahrzeichen dieser wunderschönen Altstadt mit ihren Backsteinhäusern, entlang und biegt spitz nach rechts ab und schlendert entlang der Reiseroute zur Fischgruben.

Sie wurde mir weiterempfohlen und ich empfehle immer wieder gern meine vielen Fahrten, versuche es und erfülle sie. Unterschätze nicht die Unterkünfte. Für uns Künstler sind sie mehr als ein Überdach. Und: Der Geist eines Hauses beeinflusst immer meine Events, egal ob sie im Hotel oder anderswo ablaufen.

Stell dir vor, du warst noch nie in einem Hotel, du wirst charmant begrüßt (ist schon längst eine selbstverständliche Tatsache, die du nie für gegeben halten solltest, denn Hotelangestellte sind natürlich auch Menschen), also wirst du charmant in einem Hotel mit vielen besonderen Merkmalen aufgenommen, zum Beispiel - jedes hat einen Namensvetter oder einen Namensvetter.

In der Regel sind es gerade die Kunstschaffenden, die irgendwie mit der Hansestadt Lübeck in Verbindung stehen.... aber die Hansestadt ist voller Nobelpreisträger. Stellt euch vor, ihr werdet zusammen mit mir in dem Raum des großen Schriftstellers und Nobelpreisträgers Thomas Mann unterkommen. Und dann liegst du kurz nach deiner Anreise auf einem wunderschönen gemütlichen Sofa unter einem Porträt von Thomas Mann, atmest durch - und merkst, dass der Mann einen Tag vor meinem Geburtstagsfest hat.... nun, an diesem einen Tag kam es mir in den Sinn.... Ich hätte auch ein wenig mit dem Weg in diese Zeit eilen können... trotzdem - du bist von diesem speziellen Temperament ergriffen und ehrlich - ich war ein bißchen geil, als ich das Foto dann etwas mehr anschaute.

Ich habe diese Vorstellung Hilke Flebbe vorgestellt, der bezaubernden Patronin des Haus, das sie seit vielen Jahren als Familienbetrieb mit Flair und diplomatischem Geschick unterhält. Als ich nach einem langen Fußmarsch ins Hotel zurückkehre, den ich mich vor dem Lesen und Lesen von Konzerten immer wieder gern besänftige und zuhause fühl', dann kann am späten Nachmittag nichts passieren.

Uns Künstlern wird gesagt, dass wir etwas Besonderes sind, was ein freundschaftlicher Begriff für Kompliziertes ist. In diesem Hotel ist es nicht ungewöhnlich. Kunstschaffende können sich hier wohlfühlen, dürfen sie selbst sein. Es gibt Schauspieler vom Theater Lübeck sowie Musiker von der Hochschule für Musik Lübeck, die nicht gerade zu den Institutionen mit wenig bekannten Absolventen zählte.

Natürlich war ich danach mehrmals in Lübeck, immer in diesem bezaubernden Hotel - denn auf meinen vielen Fahrten lege ich nicht nur Wert auf Bequemlichkeit, sondern auch auf Freundlichkeit und Umsicht.

Mehr zum Thema