Hotelfinder Hamburg

Gasthoffinder

Fügen Sie Ihr Hotelzimmer dem Google Hotelfinder hinzu. Doch wie und wo? So fügen Sie mein Hotelzimmer dem Google Hotelfinder hinzu Das ist eine Fragestellung, die sich in den Köpfen vieler Menschen spÃ?testens seit MÃ? Der Google Hotelfinder wurde im MÃ?

?rz 2013 eingefÃ?hrt und erleichtert nicht nur Hotelbetreibern, sondern auch OTA' s das Dasein. Dass auch Google ein Teil des Kuchens bekommen möchte, versteht sich von selbst.

Zu Ihnen, dem Hotelbesitzer. Zunächst müssen Sie unterscheiden: a) Ist Ihr Ferienhaus bereits im Google Hotelfinder gelistet - d.h. werden Sie Ihr Ferienhaus bei google.com/hotels/ wiederfinden? Wenn nicht, sollten Sie zuerst ein Google-Konto (wenn Sie noch kein Konto haben), dann ein g+-Konto und schließlich Ihr Zuhause unter "Seiten" " "Neue Webseite erstellen" (rote Schaltfläche in der oberen rechten Ecke) eingeben.

Sobald Sie diese Arbeitsschritte abgeschlossen haben, benötigen Sie etwas Zeit, denn Google benötigt eine Überprüfung und dann einige Zeit, bevor Sie Ihr Zuhause im Google Hotelfinder wiederfinden. b) Im Google Hotelfinder ist Ihr Ferienhaus bereits gelistet, jedoch ohne Fotos und weitere Auskünfte. Sobald Sie den Menüpunkt "Neue Webseite erstellen" erreicht haben, geben Sie die Telefoneinwahl für Ihr Hotelzimmer ein.

Dann wird Ihnen Google (bestenfalls) Ihr Zuhause vorschlagen. Klicke darauf.... Google erläutert ganz simpel die weitere Vorgehensweise. c ) Ihr Hotelzimmer ist bereits registriert, mit Fotos und Informationen. Sie fragen sich jedoch, warum Ihr Ferienhaus nur über die OTAs gebucht werden kann und Sie nicht unter "mehr" zu finden sind.

Nur wenige Channel-Manager haben eine Direktverbindung zum Google Hotel Finder.

Hotelsuche Google |

Septembre 2014 - News von Google für die Hotellerie: Der Google Hotelfinder stützt sich in hohem Maße auf 360 Grad Panoramafotos! Mit der BayArena Leverkusen ist das neue Haus das erste in Deutschland. Infolgedessen sind nur ausgewählte (Hotel-zertifizierte) Google-Fotografen berechtigt, nach dem neuen Maßstab zu fotografieren.

Zusammen mit der Firma Suchda wurde nun die Verbindung zum Google Hotelfinder und dem Vergleichsportal trivago.de hergestellt. de über Google Maps. Zusätzlich hat jedes Haus die Option, das Direktbuchungstool inklusive Bezahlfunktion auf der eigenen Website mit Zusatzfunktionen wie Channel-Management und Interface zu Google Hotelprice Ads und T-Systems zu nutzen.

Direkte Buchungen bei 0% Buchungsgebühr sind bei Suchda auf Hotelseiten, thematischen Portalen und Meta-Suchmaschinen möglich. Mehr und mehr Hotelketten und Fachportale haben bereits die Vorzüge eines eigenen Direktbucherportals für ihre Kunden erkannt. Die DACH-Länder belegen den steigenden Trend zu Online-Buchungen und direkten Buchungswerten auf Hotel-Websites von bis zu 60% - wie der ÖHV-Verkaufsmonitor kürzlich bestätigt hat.

Feb. 2013 - Die Hotelbuchungslösung der HGK wird zunächst keine direkte Schnittstelle zu den wichtigen Buchungssystemen HRS und hotel.de haben. Jetzt soll der Channel Manager von Hotelsnex an die Firma trivago angeschlossen werden. de. Der Anschluss an den Google Hotelfinder, das Buchungsformular für Ihre eigene Website (reaktionsschnelles Webdesign) und Ihr eigenes Hotellerie-Portal werden in kurzer Zeit wie vorgesehen anlaufen.

"Unsere neue Loesung ist eine vielversprechende Variante, da die Meta-Suchmaschinen wie Google oder Trivago fuer Bucher im Netz immer wichtiger werden", hebt Nadine Klare, Projektmanagerin fuer Online-Marketing bei der HGK, hervor. Nach wie vor ist man davon Ã?berzeugt, dass sich Hotelnex als starke, branchenspezifische Marketingplattform auf mittlere Sicht durchsetzen wird: "Immer mehr Hotellerieunternehmen sind Ã?berzeugt, dass die Verringerung der AbhÃ?ngigkeit von groÃ?en, branchenungebundenen Booking-Portalen eine ausschlaggebende Fragestellung fÃ?r die volkswirtschaftliche Zukunftsperspektive der mittelstÃ?ndischen Hotelbranche ist.

Mit dieser Umsetzung wird unser gemeinsames Marketing einen maßgeblichen Impuls erhalten und dazu beigetragen, den Bekanntheitsgrad von Hotelsnex als starker Markenartikel zu erhöhen. "Neueste Technik, die direkte Anbindung an den Google-Hotelfinder und der sehr gute Kommissionssatz machen hoteleX, so Nadine Clares, zu einer ernstzunehmenden Abwechslung zu den bewährten "Top-Hunden" auf dem Immobilienmarkt.

Durch das ausgeklügelte Gesamtpaket erhält der teilnehmende Beherberger eine optimierte Distributionsstruktur, mit der die Direktbuchung im Haus auf mittlere Sicht signifikant zunehmen wird. Auf der ITB Berlin (Halle 6, Stand 143a) und der Interna (Halle B4.OG, Stand 302) wird Hotelnex ebenfalls vertreten sein. Die Hotelrecherche im Netz wird auf eine neue Basis gestellt:

Neben der hrs. de auch die Tochtergesellschaft de. de und booking. Die Suche nach Hotelzimmern basiert auf Gastbewertungen. Gastbewertungen sind ein wesentliches Auswahlkriterium für die Aufnahme von Hotelbetrieben. Diese neue Räumlichkeit schafft manchmal ein merkwürdiges Bild: Wenn Sie zum Beispiel ein Zweibettzimmer für eine Übernachtung in Hamburg suchen, sehen Sie das Weinkellerei Coffee & More SuiteHotel in der Umgebung der Stadt.

An zweiter Stelle steht das Haus Villa Wandsbek, an dritter Stelle das Haus Impala. Die drei Wohnungen haben unterschiedliche Preise (85 bis 115 Euro) und Klassen. Interessanterweise belegt das "Nichtraucherhotel" in Hamburg-Eilbek bei dieser Ad-hoc-Suche den vierten Preis - und das zu einem Kurs von 175 EUR.

Die Suche bei HRS-Tochterhotel. de führt auch nicht zu einem klaren Bild: Die gleiche Hotelsuche (1 Zweibettzimmer, 2 Pers., Nächtigung vom 30.11. am 31.12.) führt auf Rang eins das Mittelklassehotel Helgoland weit weg von der Stadt (78 EUR, 7,2 Pkt. von max. 10 Pkt. in der Gästebewertung), auf Rang zwei der Luxuspark Hyatt in der Stadtmitte (285 EUR, 8,9 Punkte) und auf Rang drei die priv. gest.

Mit HRS-Konkurrentenbuchung. Bei der Hotelbuchung scheint sich die Suche stärker an der Bewertung der Gäste zu orientieren. In der derzeitigen Suche in Hamburg ist das zentrale gelegene Haus des Europäischen Hofes (Preise 115 bis 165 EUR, 8,6 Punkt "fabelhaft") an der Spitze gelistet. Den zweiten Rang belegt NH Hotellerie City (189 EUR, 8,2 Punkt "sehr gut") und den dritten Rang belegt Grande Elysee (220 bis 250 EUR, 9,0 Punkt "ausgezeichnet").

Bei der jüngst in Deutschland begonnenen Google Hotelfindersuche steht auch der Hotelpreis und die Situation im Mittelpunkt. In der aktuellen Auswahl befinden sich die Hotels Arcotel und Arcotel Ruber (134 Euro), The George Hotels (185 Euro) und Imperium Riverside Hotels (129 Euro). Weiterlesen: Nov. 2012 - So geht es heute im Hotel: Die Einkaufs-Kooperation HGK lanciert jetzt ein eigenes Hotelbuchungs-Portal, um den Direktverkauf ihrer Mitglieder zu verstärken.

Das von der Hotelmarketing-Agentur BE:CON gestaltete Buchungsportal feiert am Freitag, 28. Oktober, seinen Auftakt. Der Vortrag steht auch unter dem Thema "Ärger mit Auftragsarbeiten an Hotelportalen....". Die HGK Buchungssoftware kann als IBE (Internet-Buchungsmaschine) in die Website des Hotels einbinden. Zusätzlich ist ein Channel-Manager eingebunden, der die Zimmerverfügbarkeit und Preise bei führenden Portalen wie HRS, Hotels. de, Buchungen überwacht.

Zusätzlich ist eine Anbindung an den Google Hotel Finder möglich. "Nun übernehmen wir den Direktvertrieb", informiert die HGK (Hotel- und Gastronomie-Kauf eG). Die Tatsache, dass die einkaufende Firma den Online-Vertrieb von Hotelzimmer anstrebt, ist wahrscheinlich auf die Bemühungen in Dehoga zurückzuführen. Er ist einer der renommiertesten Google-Experten: Marc O.

Der Hamburger BE:CON-Mitarbeiter macht nun auf den Startschuss für den neuen Hotel-Finder in Deutschland hin. Der neue Such- und Buchungsmotor für Hotelbetriebe hat den Stand "Experiment" durchbrochen. Der Umstieg auf den neuen Wechselkurs sei nur eine Sache von wenigen Tagen, sagte er. Mit einem massiven Beitrag von Googles eigenem Hotelfinder rechnet er.

Bei der Google-Suche "Hotel Hamburg" wird beispielsweise eine Werbung auf die Spitzenposition im Hotelfinder gehisst. Damit ändert sich die Suche nach Häusern, deren eigene Websites und Buchungsmaschine bei den ersten Google-Suchergebnissen oft durch dritte Buchungsportale ersetzt wurden. Den Google Hotelfinder gibt es jetzt auch unter der verkürzten Internetadresse www.google. Ausschlaggebend für das Ranking im Google Hotelfinder sind die Gastbewertungen.

Dadurch wird die Wichtigkeit der über Google generierten Ratings erheblich erhöht und das Rating direkt im Hotelfinder ermittelt", so Benkert. Die Hotelfachfrau empfiehlt: "Hotels müssen sich im und um den Google-Kosmos intensiv um die Ratings kümmer. "Benkert prognostiziert, dass der Google Hotelfinder den Direktverkauf von Hotelzimmern erneut stärken wird: "Zum ersten Mal gibt es die Möglichkeit, wieder mit den Booking-Portalen und dem Wettstreit um Kommissionen zu konkurrieren.

"MÄRZ 2012 - Jetzt geht es darum, wer mehr gibt: Mit dem Hotel-Finder können Sie nun den Vergleich mit erworbenen "Travel Ads" übersteuern. Hotelmarketing-Experte Marc O. "Einzelne Häuser werden mit der aus den Googleschen Anzeigenwörtern gewohnten beigefarbenen Grundfarbe hervorgehoben und damit auf den ersten Plätzen dargestellt", sagt Benkert.

Die ersten beiden Häuser in Deutschland haben wir mit seiner Firma BE:CON und dem technischen Partner Suchda im Google Hotel Finder gebucht. Laut Bénkert hat Google nun seine "Google Connect"-Oberfläche weiter ausgebaut und nimmt nun Bilder auf, die auf Google Places gepostet wurden. Künftig können Hotelbetriebe ihre Inhalte über einen einzigen Zugangspunkt bei Google pflegen und vertreiben.

Buchungen über den Google Hotel Finder kosten 0,3 Promille des gewünschten Zimmerpreises und Buchungszeitraums.

Mehr zum Thema