Hotels in Hh

Unterkünfte in Hh

Gratis Routenplaner mit aktuellen Verkehrsmeldungen und nützlichen Informationen zum Zielort (z.B. Wetter-, Hotel- und Restauranttipps).

Wochenendarbeit im Frühstücksdienst! in der Hamburger Altstadt!

Ein gut bezahltes Wochenende im Haus! In einem renommierten Hamburger Haus sind wir auf der Suche nach Mitarbeitern, die uns beim Frühstücken helfen werden! Einfache Servicearbeiten wie z. B. Ausräumen, Ausschank von Kaffe und Speisen aus der Live-Kochstation sind die Hauptarbeit! Erfahrungen in der Gemeinschaftsverpflegung sind nicht notwendig, denn mit einer Ausbildung auf unsere Rechnung machen wir Sie für Ihre Aufgaben gerüstet.

Außerdem bietet wir Ihnen regelmäßig, aber für Sie zeitlich und räumlich variabel gestaltbare Aufträge bei verschiedenen Veranstaltungen - sei es im Dienste eines namhaften 5-Sterne-Hotels, bei einem Auftritt Ihrer Lieblings-Band oder einem VIP-Event der Spitzenklasse! In HH-Bergedorf erwarten wir für ein Luxushotel im 5-Sterne-Segment SIE im Einsatz! Unterstützen Sie die Veranstaltung mit unserem Angebot im Bereich DIENSTLEISTUNG!

Sie wollen Speisen und Getraenke auftischen und sammeln....

Beschaffungsmanagement in der Hotellerie: Basics, Success Factors und.... - Weihnachtsfeiertag für Christine Schüffler

Dieses Papier kombiniert zwei Bereiche, zu denen jeder Führungskraft oder jedem Consultant eine Stellungnahme auf der Grundlage fundierter Praxiserfahrungen vorliegt: Einkaufen und Hotels. Die Behauptung: "Der Profit steckt im Einkauf." Bei der Buchung eines Hotels versuchen alle, den besten Tarif zu verhandeln. An Zimmer, Ausrüstung, Servicequalität und Personal stellt jeder Besucher die höchsten Anforderungen - egal zu welchem Tarif.

Umso mehr trifft dies auf Hotelbesuche im oberen Preisbereich ab 3 Sternen zu. Mit Christine Schüffler wirft sie zum ersten Mal ein wissenschaftliches Licht auf dieses Spannungsgebiet mit direktem Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit von Hotels. In diesem Beitrag wird der Stand des Einkaufs- und Beschaffungsmanagements in einer besonders serviceintensiven Sparte - der Hotelbranche in Deutschland - betrachtet.

Grundlage der Arbeiten ist eine im Jahr 2006 am Institut für Versorgungsmanagement (SMI) der European Business School (EBS) abgeschlossene Studie über deutsche Drei- bis Fünfsternehotels, die bereits zum zweiten Mal durchlaufen wird. In einer Informations- und Servicegesellschaft, die weit über die traditionellen Anwendungsbereiche und Industrien hinausgeht, nimmt die ganzheitliche Beschaffung einen immer höheren Stellenwert ein.

Im Hinblick auf serviceintensive Bereiche wie den Fremdenverkehr oder die Hotelbranche besteht ein klarer Aufholbedarf an vorhandenem und angewandtem Managementwissen. Insbesondere die modernen Verfahren und strategischen Herangehensweisen im Bereich des Einkaufs und des Beschaffungsmanagements werden oft nicht ausreichend beachtet - und damit auch nicht als Treiber der Effizienz betrachtet. Bislang gibt es kaum Studien oder Theoriekonzepte zu diesem Theme.

Auch interessant

Mehr zum Thema