Luxushotel Hamburg Schnäppchen

Luxuriöses Hotel Hamburg Schnäppchen

Genießen Sie die besondere Atmosphäre eines der besten inhabergeführten Luxushotels Deutschlands und die überwältigende Natur der Insel Sylt ? Willkommen im Hotel Ost in Hamburg. Erleben Sie Hamburg zum absoluten Schnäppchenpreis! Die Osterferien mit Kindern im Hotel bei Hamburg. Sie können nach Tagespreisen und günstigen Angeboten fragen.

Luxury Hotel Hamburg: Das war meine Übernachtung im "The Fontenay".

Ich höre später vom Hotelradio: Christine Kuehne, die Ehefrau des Ladenbesitzers, hat das Haustier anscheinend gefunden und dafür Sorge getragen, dass es einen netten Ort in "The Fontenay" hat. Ich habe ein Hotelzimmer reserviert, um zu erfahren, wie es hier lebt.

Umso spannender ist an diesem Sonnennachmittag im März jedoch der Ausblick durch die ebenso zigtausende von Metern große Fensterscheibe auf nackte Winterbäume und dahinter: die Alm. Das Tor zu Raum 317 wird wieder geöffnet, mit direktem Ausblick auf die Ostalster. "Fontenay " steht mit 1:0 in Führung. Ernsthaft: Gewöhnlich prüfe ich kein Hotel, ich wohne nur oft darin.

Zu dieser Zeit waren die Menschen überzeugt, dass sie endlich im September 2017 eröffnet werden können, und die Bewohner der neuen City sollten ihr luxuriöses Resort zu Sonderkonditionen für 260 statt 355 EUR miterleben. Als neugierigen Burger habe ich reserviert. Im Untergeschoss verbergen sich solche Orte, im "The Fontenay" im sechsten Stock.

Daß Räume mit dieser Ansicht wahrscheinlich mehr verdienen würden als Spa-Einnahmen? Die Kosten des Hauses sollen weit über 100 Mio. EUR betragen haben. Es gibt 355 bis 9000 EUR pro Raum und Übernachtung nicht unangebracht, das Umfeld nur. "Nur die 180 Angestellten, die nach all dieser langen Zeit mit viel Herzblut und einem einzigartigen Klang beginnen, übertreffen jeden Komfort: warm, nicht devot.

Es ist bekannt, dass die Hamburgers einen bestimmten Hochmut in ihrer Stadt haben. An den Balkons der Räume, im Wellnessbereich, in der Theke, im Gourmet-Restaurant im siebten Stock - Überall kann man angesichts der Schönheiten Hamburgs massiven Größenwahnsinn von den Bewohnern erwarten. "Fontenay " 3-0. Hier standen früher die "Interconti". Ich habe dort im Dachgeschoss viele Geburtstag gefeiert.

Allerdings war das Haus selbst von handhabbarem Zauber. Im Kleiderschrank von Zimmer 317 stehend überlege ich mir die Wahl meines Kostüms für den Tag, natürlich habe ich etwas mitgenommen. Ich habe einen Termin zum Essen, das ist der große Vorzug, ein Besuch in der eigenen Heimatstadt zu sein, ich möchte mich auch nicht zu sehr dem Gefühl eines Geschäftsreisenden ausliefern.

"Fontenay " 3:1: Wer nach Fehlern forscht, wird sie wahrscheinlich immer wieder vorfinden. Bei der Suche nach Schwachstellen im "Fontenay" komme ich mir rasch wie ein Mann vor, der sich für den " einigermaßen netten " Menschen hält. Ich gehe nachts auf mein Bett zurück, es begrüßt mich wie eine kleine Umarmung. Was?

An der kostenlosen Minibar hole ich mir ein abschließendes, eigens für Ratsherrn's Haus abgefülltes "No. 10" Bier und die fertige Aussendecke aus der Umkleide. Ich schaue auf dem Dach des Balkons auf die vielen Lampen der Innenstadt, die ich heute Abend nicht ausblenden will. Angeblich gibt es Menschen, die Hamburg in die rechte und die linke Seite der Alster teilen.

Von der " Fontenay " hat man auf jeden Falle eine sehr gute Aussicht. Dort funkelt das Licht der Großstadt, da hinten der Dickhäuter.

Mehr zum Thema