Neues Hotel Hamburg Alster

Neubau Hotel Hamburg Alster

Der Fontenay Hamburg: Das neue Alsterhaus Es wird noch viel geschlagen und geklopft, aber das neue Luxus-Hotel "The Fontenay" ist bereits weitestgehend fertiggestellt. Hätte es im Monat September keinen Wasserverlust an einem strategischen Standort gegeben, wäre die Eröffnungsfeier im Monat September stattgefunden. Jetzt müssen die Besucher aus Hamburg und dem Ausland noch bis ca. Anfang September Geduld haben. Schon vor der Vernissage bei " The Leading Hotels of the World ".

Von der privilegierten Lage der Alster, der skulpturalen Gestaltung von drei miteinander verbundenen Kreisläufen - ein Projekt des bekannten Architekturbüros Jan Störmer von Störmer, Murphy und Partner - und dem konsequent umgesetzten Urban Nature"-Konzept sind Fachleute davon überzeugt, dass sie Erwartungen wecken. Schließlich war The Fontenay eines von nur sieben neuen Mitglieder von "The Leading Hotels of the World", bevor es eröffnet wurde.

Eingangs-, Restaurant- und Veranstaltungsbereiche, Räume und Spa-Bereich, alles ist geräumig und durchflutet. "Der Fontenay setzt neue Maßstäbe in Sachen Komfort. Für mich heißt das heute: Platz, Grösse, Licht und Frieden ", erklärt Hotelregisseur Thies Sponholz. Es soll lebhaft und natürlich sein. Der " Himmelspiegel-Brunnen " befindet sich im Eingang des Hotels, um die Gäste schon bei ihrer Anreise in eine angenehme Atmosphäre zu bringen.

"Mit 131 Zimmer und Appartements beweist dies, wie sehr uns die Pflege am Herzen liegt", unterstreicht der Regisseur, der bisher acht Jahre lang das Fünf-Sterne-Hotel in Berlin inszeniert hat. Mit Felix Jud, einer der traditionsreichsten Hamburger Büchereien, arbeitet das Institut für die mit rund 1000 Titeln ausgestattete Bücherei zusammen.

Genießen kann man sich auch im Wellnessbereich, der ebenfalls ein ganz spezielles Ereignis verspricht: 1000 m im sechsten Obergeschoss mit Blick auf die Alster und die Innenstadt und einem 20-Meter-Pool, davon ein drittel im Außenbereich. Nur noch die wenigen Tage, bis das neue Alsterhaus ab ca. Mitte November aufgedeckt ist.

Mehr zum Thema