Seewartenstr 9 Hamburg Hotel Hafen

Hotel Seewartenstr 9 Hamburg Hafen

Die Seewartenstr. 9 20459 Hamburg Deutschland. Das Hotel Hafen Hamburg ist in 2 Gebäuden untergebracht. Tolle Lage: derzeit von den Gästen sehr gut bewertet (9,4). Die Seewartenstraße 9, 20459 Hamburg, Deutschland.

Das Hotel Hafen Hamburg und über 200 weitere Hotels in Hamburg.

Der HOTEL HAFEN HAMBURG

Traditionelles Landhaus mit maritimem Ambiente und zeitlos eleganter Eleganz: So wird das HOTEL HAFEN HAMBURG über den Anlegestellen von St. Pauli oft beschrieben. Wir bieten Ihnen nicht nur moderne Konferenztechnik und maßgeschneiderte Verpflegung für Ihre Teilnehmer, sondern natürlich auch das von Ihnen gewählte Nachtkontingent. Übernachten können Ihre Messebesucher in den 380 hochwertig gestalteten und mit viel Liebe zum Detail gestalteten Sälen.

Das Catering Ihrer Besucher wird entweder im Konferenzbereich durchgeführt oder wir bieten Ihnen exzellente Küche und Drinks im Hafen. Die raumhohen Fensterscheiben ermöglichen es, den Hafen zu überblicken, während Sie vom höflichen Service-Personal verwöhnen werden. Etwas ländlicher, aber auch sehr maritime, Willi´s Beerhouse & Lounges begrüßen die Besucher.

Im Gästezimmer sind viele "Schätze" des Hotelgründers Willi Bartels zu finden. Der Blick auf den Hafen, die Elbe und die Hamburger Silhouette ist umwerfend. Wollen Sie mehr über die Konferenzmöglichkeiten im HOTEL HAFEN HAMBURG wissen?

Stadthotel Hafen Hamburg, Hamburg ab 44 Euro

Das Hotel ist nur 3 Minuten zu Fuß von Elbe und der Reeperbahn mit hanseatischer Gastronomie und kostenlosem WLAN-Netz. Ausgehend von der Turmbar genießt man einen fantastischen Blick auf Hamburg und den Hafen. Das Hotel Hafen Hamburg befindet sich im Zentrum Hamburgs, nur 10 Minuten zu Fuß entfernt: Das 4-Sterne Hotel ist 8,9 Kilometer von der Barclaycard Arena und 2 Kilometer vom Hamburgischen Bürgermeisteramt gelegen.

Hamburg  Deutschland

Das Hotel ist unser erster Anlaufpunkt in Hamburg, wir waren vor 5 Jahren zum ersten Mal in diesem Hotel und würden es Ihnen gerne weiterempfehlen. Von hier aus hatten wir einen tollen Ausblick auf das ganze Hafenfeuerwerk. Wir nahmen ein Taxiboot zum Flugplatz, der immer bereit war, am Hotel zu fahren.

Der Raum war groß genug und es gab auch genügend Lagerraum. Lediglich negativ war die Duschkabine, nachdem 3 Menschen duschten, wurde das Bad überflutet. Es gab keine Türe an der Duschkabine, alles war offen und auch keine Duschtasse. Vor 16:00 Uhr kamen wir im Hotel an und bekamen auch gleich unser Zelt.

Das Frühstück gab es im Port, was sehr schmackhaft war, aber auch der Pauschalpreis von 20,- pro Kopf ist ziemlich hoch. Wir haben das Silvester-Menü nicht benutzt, wäre für einen Tag pro Kopf 139,-?, was für uns für 3 Leute zu kostspielig war. In Absprache mit dem Reservationsteam für das Hotel Port war die Auswahl eines kleineren Menüs nicht möglich.

Am Silvesterabend wäre im Hotel etwas Entertainment angeboten worden, was uns aber schlichtweg zu aufwendig war. Nächstes Mal werden wir ein Hotelzimmer mit Aussicht auf den Hafen einrichten. Eine Stube mit Aussicht auf den Hof ist leiser, aber sehr eintönig.

Mehr zum Thema