Wellnesshotel Brandenburg

Wohlfühlhotel Brandenburg

Zehn schönste Wellness-Hotels in Brandenburg Schwimmen in den Havelseen, Relaxen im Spareewald und das Leben auf dem Lande in der Uckermark: Wohlfühlen in Brandenburg, das heißt viel Grünes, viel Frieden und einiges mehr. Auch in vielen brandenburgischen Wohlfühlhotels verbindet sich diese Idyllie mit allem, was zu einem echten Wellness-Wochenende gehört: Sauna-Landschaften, Swimmingpools und natürlich beruhigende Behandlungen.

Die Wellness-Hotels in Brandenburg sind verbunden durch die Verbindung von Meer und Naherholung. Sie können zwischen den Thermalquellen des Spreewaldes, der Uckermark und des Havellandes baden. Brandenburgs Flussland: Havel, Oder, Spree & Spree sind die grössten Ströme, die sich durch das grün geprägte Landesinnere mäandern. Dies ist an einigen wenigen Orten klarer zu erkennen als im gesamten Urwald.

20 Kilometern südwestlich von Cottbus befindet sich im Zentrum des Spreewalds der Luftkurort Schloss Bozen. Ein Solequell in über 1.000 m Tiefe, ein Thermalbad mit Sauna-Landschaft und eine waldreiche Landschaft locken das ganze Jahr über in die Wellness-Hotels in Schloss Bozen und im Spreewald. Erleben Sie die Schönheit der Natur. Die prachtvollen Sanssouci auf den Weinberg-Terrassen oder das Marmorpalais an der Donau sind nur zwei von mehr als 30 Schlössern in und um die Stadt.

Kulturelles und Wohlbefinden lässt sich an der Havel perfekt kombinieren. Zunächst eine Schifffahrt über die Burg entlang der Burg, an Grunewald, Pfaueninsel und Babelsberg entlang, dann Erholung in den Sauna-Landschaften oder Schwimmhallen der brandenburgischen Wohlfühlhotels im Habenlland oder in der Mittellinie.

Wellness-Urlaub und Wellness-Hotels in Brandenburg

Im Folgenden sehen Sie die von uns für Sie arrangierten Wellness-Hotels in Brandenburg. Erleben Sie ein paar entspannende Tage in Brandenburg und reservieren Sie bei uns ein Wochenend, einen Kurzurlaub oder einen Wellness-Urlaub in Brandenburg! Jahrhunderts, als das Schlagwort "Wellness" noch nicht in Brandenburg war geläufig, hat das große Kurfürst mit seinem Netz einen solchen erholsamen Urlaub im heute badenfreien Wald unweit des Oderbruches verbracht.

Mit der Gründung der mehr als 300-jährigen Bädergeschichte hat Brandenburg eine Wellnesslandschaft mit Wellnesshotels, Spas, Bädern und Spas auf der Basis von vielfältige errichtet. Das bergänge zwischen Kur und Wellnessbereich fließt. Während Die Luftkurorte des Bundeslandes setzten auf eine Verbindung von traditioneller Anwendung mit landestypischen Mitteln wie Heil- und Moorheilbädern (z.B. Heilbäder Wald, Thermalsole und Moorheilbäder Wilsnack, Buckow) und modernster Heilmethoden, entführen das moderne Wellnesszentrum und Wellness-Hotels ihre Gäste in die Relaxwelt weiter.

Erfahren Sie bei einem Wohlfühlurlaub in den Romantikhotels des Bundeslandes eine Stück Kulturhistorie und verwöhnen Sie sich zum Beispiel mit Wohlfühlen am Kiritzer und Rheinischen Meer. Brandenburg ist voll von sehenswerten Schlössern und Festungen sowie historischen Stadtkernen. Naturliebhaber kommen in der Schweiz, in der Schweiz, im Oder-Spree-Kreis und an der Havel auf ihre Kosten.

Brandenburg ist mit 3.087 Binnenseen ein wahres Eldorado für Ruderer und andere Sportler! Gerne können Sie auch einen Wellnessurlaub bei uns unter Scharmützelsee reservieren. Für ein Wochenende und Kurzaufenthalt in Brandenburg, übrigens auch unser Internetportal www.Wellnessurlaub-Brandenburg.de.

Mehr zum Thema