Wo in Hamburg übernachten

Übernachtungsmöglichkeiten in Hamburg

Lebt er an der Alster? Die Übernachtungsgäste zahlen eine Kultursteuer in der Hansestadt Hamburg. Sie übernachten in unseren komfortablen Einzel- oder Doppelzimmern! In Hamburg gibt es drei verschiedene Möglichkeiten. Das erste, bequemste und oft auch teuerste ist die Übernachtung in einem Hotel.

Unterkünfte in Hamburg? Die Hotel-Tipps für Hamburg!

Sie suchen eine tolle Übernachtungsmöglichkeit in Hamburg, sind sich aber nicht ganz sicher, wo Sie in Hamburg übernachten sollen! Sie erfahren, in welchen Stadtteilen Hamburgs Sie am besten übernachten können und bekommen unsere Hotelempfehlungen für jeden Stadtteil. Bei einer Hotelbuchung über diese Verknüpfungen bekommen wir eine kleine Kommission.

Die Stadt Hamburg ist eines der populärsten Reiseziele in Deutschland. Um Ihre Zeit in der Hanse-Stadt in vollen Zügen geniessen zu können, haben wir hier gezeigt, wo Sie die beste Nacht in Hamburg verbringen können. Möchten Sie lieber eine Besichtigungstour machen oder ins Stadtleben? Sie sind in Hamburg für ein Musikal?

Auf diese Weise können Sie Ihren Städtereisenden einen entspannten Start in Hamburg ermöglichen. Mit fast 1,8 Mio. Menschen ist Hamburg die zweitgrösste deutsche Metropole. Mit der U-Bahn sind Sie in den meisten Stadtteilen sehr gut ansprechbar. Dennoch gibt es einige Stadtteile, die besser geeignet sind, in Hamburg zu übernachten als andere.

Das Wichtigste ist, was Sie in Hamburg machen wollen. Deshalb haben wir diesen Hotelführer in vier Bereiche gegliedert, damit Sie für jeden Anlaß das passende Haus in Hamburg finden. Wichtiger Hinweis: Für jeden der 3 Stadtteile, die wir für den Aufenthalt in Hamburg für am besten geeignet halten, stellen wir Ihnen 2-4 verschiedene Hotelzimmer zur Auswahl.

Alle Häuser haben wir für Sie so ausgewählt, dass sie unseren Anforderungen nachkommen. Wenn Sie zum ersten Mal nach Hamburg kommen und trotzdem nur wenige Kilometer von den wichtigen Zielen entfernt sind, ist die City von Hamburg eine sehr gute Unterbringung. Das Stadtzentrum schließt das Gebiet um die Innenalster ein, wo sich einige der besten und teuerste Häuser der Hansestadt aufhalten.

Sie können hier unter anderem im bekannten Atlantic Hotel übernachten. Auch das Gebiet um den Bahnhof sowie die Einkaufsstrassen um die Gänsemärkte und die Münchner Straße zählen zur Stadt. Hotelvorteile in der City: Der Nachteil eines Hauses in der City: Eine Übernachtung in der City ist nicht billig.

Unter 100 EUR pro Übernachtung gibt es kaum etwas, jedenfalls keine eigenen Bäder. In der Mittelklasse und vor allem in der oberen Klasse haben Sie jedoch eine sehr große Wahl in der Stadt. Ein völlig neues Stadtviertel, das 2008 feierlich eröffnet wurde.

Hier kommen Liebhaber der modernen Baukunst auf ihre Rechnung, denn in der Hafencity konnten sich die berühmtesten Baumeister der ganzen Stadt auftanken. Seit einigen Jahren gibt es hier eine Reihe neuer Häuser, die vor allem durch ihr zeitgemäßes und stilvolles Aussehen auffallen. Hotelvorteile in der Hafencity: Der Nachteil eines Hauses in der Hafencity: Es gibt kaum mehr als eine Hand voll Unterkünfte.

Allerdings sind die Häuser durchgehend ausgezeichnet. Der persönliche Geheimtipp ist das 25 Stunden-Gasthof. Und auch das Haus in der Hafencity macht eine gute Figur. Und auch das West-Hamburg ist ein ganz spezielles Haus. Wer in das Nightlife Hamburgs einzutauchen wünscht, hat nur eine Wahl: St. Pauli.

Es gibt eine sehr große Anzahl von Unterkünften in der Umgebung. Hier sind die Kosten in der Regel günstiger als in der Stadt. Wer mit dem Geld sehr vorsichtig ist, findet auch eine sehr gute Wahl an Jugendherbergen in St. Pauli. Hotelvorteile in St. Pauli: In St. Pauli finden Sie einige der individuellen und persönlichen Häuser in Hamburg.

Eines der ganz speziellen Häuser, die wir Ihnen empfehlen werden. Den besten Blick auf die Innenstadt bietet die Theke in den Imperium Riverside Hotel. Die Hansestadt Hamburg ist die Landeshauptstadt der Musik. Planen Sie auch einen Besuch eines Musikalischen in Hamburg? In diesem Bereich finden Sie dann alle Informationen, die Sie für die besten Übernachtungsmöglichkeiten während Ihres Musicalbesuchs benötigen.

Beide Stücke spielen im Bühnentheater im Hamburger Stadthafen. Bei beiden Musikalischen gibt es oft vorteilhafte Kombinationsangebote, bei denen Sie das Haus und Ihr Billett zu einem sehr günstigen Komplettpreis erhalten. Wer lieber Musikkarten und Hotelzimmer separat reservieren möchte und ganz in der Nähe des Theaters leben möchte, dem sei empfohlen, ein Hotelzimmer in der Nähe der Landesbrücken zu reservieren.

Aber auch für Aladin gibt es immer wieder spannende Kombi-Angebote von Ticket+Hotel: Wenn Sie Ihre Karten einzeln buchen und ein Hotelzimmer in der Umgebung der Neuen Flora suchen, haben wir natürlich einige Hotelempfehlungen für Sie. Gleich neben dem Kino liegt das Boston Hôtel. Sonst gibt es kaum andere Übernachtungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung, obwohl die meisten Häuser im Bezirk St. Pauli auch von dort aus zu Fuß erreichbar sind.

Dies waren unsere Hotelempfehlungen für Hamburg. Sie werden sich in unseren empfehlenswerten Hamburger Häusern wohlfühlen und sind gespannt auf Ihr Feedbacks. Können Sie ein Hamburger Haus weiterempfehlen? Lesen Sie auch unsere anderen Beiträge über Hamburg:

Mehr zum Thema